Dunkle Linksabbieger Ampel?

2 Antworten

Dann ist die gelbe Birne durchgebrannt. Du kannst - wie bei gelbem Blinklicht - abbiegen, wenn kein Gegenverkehr und keine Fußgänger im Weg sind.

Wenn der Gegenverkehr Rot hat, leuchtet der grüne Pfeil und du kannst direkt abbiegen.

Ich nehme mal an, es geht um so eine 2-Phasen-Ampel (gelbes Blinklicht, grüner Pfeil) hinter der Kreuzung.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Aber hab des schon öfter beobachtet. Die Ampel ist zweiphasig und kann nur gelb blinken oder komplett erloschen. Wenn die geradeaus Fahrer rot haben wir meine schwarz, aber ich weiß trotzdem net ob ich fahren darf

0
@Marie681

Hat die nur eine oder zwei Lampen? Vor oder hinter der Kreuzung montiert?

Hast du 1 Foto von der Ampel?

0
@Marie681

Kommt kein Gegenverkehr, kannst Du abbiegen, egal, was die Ampel zeigt, das Gelbblinken dient nur der Sicherheit und Aufmerksamkeit. Ist dasselbe, als wenn nachts eine normale Ampel gelb blinkt. Gelbblinken heißt nur "Vorsicht".

1

Hallo Marie681

Wenn die "normale" Ampel grün zeigt darfst du links abbiegen, musst aber den Vorrang des Gegenverkehrs beachten

Gruß HobbyTfz

Also aich wenn meine Abbieger Ampel danach komplett aus ist? Weil die Ampel davor war grün

0
@Marie681

Bei jeder "normal" grün anzeigenden Ampel darf man links abbiegen, außer es gibt eine Tafel mit dem "Links abbiegeverbot"

0
@Marie681

Wenn die Ampel nicht mehr gelb blinkt, besteht beim Abbiegen (normalerweise) keine Gefahr mehr, weil der Gegenverkehr dann rot hat. Fährt dennoch jemand vom Gegenverkehr gegen seine rote Ampel, mußt Du als Abbieger ihm trotzdem Vorrang gewähren.

0

Was möchtest Du wissen?