DMX Kabel hintereinannder verwenden?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wir reden hier nur nicht von einem Ohmschen-Widerstand, der sich einfach addiert, wenn man zwei hintereinander hängt. Hier geht es um Impedanz, also eine Leiter-Eigenschaft. Wenn ich zwei Kabel mit 110 Ohm Impedanz hintereinander stecke, hat die gesamte Verbindung immer noch 110 Ohm Impedanz. Nimm also einfach zwei DMX-Kabel.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von king161
24.08.2016, 10:10

Impedanz ist leider auch der falsche Begriff. Impedanzen addieren sich auch bei Reihenschaltungen.

DMX Kabel sollten einen WELLENWIEDERSTAND von 110 Ohm haben. Um das genauer zu verstehen muss man schon Elektrotechnik studieren.

Fazit: DMX Kabel können auf eine ziemlich lange Länge einfach verlängert werden. Um das Signalqualität zu verbessern sollte man einen Abschlusswiederstand von 120 Ohm am Ende aufstecken.

0

DMX-Kabel können fast beliebig lang kombiniert werden. Eine Grenze liegt lediglich in der maximalen Leiterlänge.

Auch DMX-Kabel sind XLR-Kabel, da XLR lediglich die Steckverbindung bezeichnet. Du meinst sicherlich Mikrofonkabel. Eine Kombination aus DMX- und Mikrofonkabeln ist möglich, aber aufgrund möglicher Reflexionen im Leiterweg nicht empfehlenswert.

Hier findest Du alle Infos zur Verkabelung auf einen Blick: http://www.dj-lexikon.info/dmx.html

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Impedanz ist Längenunabhängig.

Sonst könnte man das ja nur vorkonfektioniert kaufen, und 3m Kabel müssten anders als 10m Kabel hergestellt werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?