DHL Päckchen verschicht, keine Qutting erhalten UND NUN KEIN PÄCHCKEN BEIM EMPFÄNGER ANGEKOMMEN?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die Zalando Rücksendung:

Das ist definitiv ein Paket mit Sendungsnummer. Der Rücksende-Aufkleber hat zwei Codes, den Identcode (das ist die Sendungsnummer) und den Leitcode (der fängt mit der Ziel-Postleitzahl an). Die Sendungsnummer kannst du auch verfolgen.

Das Online-Päckchen für 3,90 €:

Das hat zwar auch einen Identcode, der dient aber nur intern zur Speicherung der Zielinformation, das ist KEINE Sendungsnummer und kann auch nicht nachverfolgt werden. Päckchen sind nicht nachweisplichtig, deshalb muss es auch nicht gescannt werden, der Empänger braucht dafür auch nicht zu unterschreiben. Deshalb ist es auch keine gut Versandart für ebay, da gibt es mittlerweile zu viele, die das ausnutzen und behaupten, es wäre nicht angekommen. Dort besser das Paket bis 2kg nutzen, kostet nur einen Euro mehr, hat aber Sendungsnummer und der Empfänger muss unterschreiben.

In der Mail vom Versandetikett steht normalerweise auch der Code zur Lieferung.

Wenn du das alles gelöscht hast, dann hast du ein Problem.

Seit wann haben denn Päckchen bei DHL eine Sendungsverfolgung? Das haben doch nur Pakete?

1

NEIN DIE MAIL HABE ICH JA NOCH WIE SOLL ICH VORGEHEN KÖNNT IHR MIR HELFEN

UND JA PÄCKCHEN HABEN SENDUNGSNUMMERN ICH HABE JA SCHLIEßLICH EINE BEKOMMEN DANKE :(

0

ALSO ICH HABE JETZT DIE OFFIZIELLE ORGINAL MAIL VON DHL WARENKORB-NR ERSTELLDATUM UND SENDUNGSNUMMER

0
@supertramb

Na dann such eben auf der DHL-Seite nach dem Päckchen. Findet sich da nichts, dann musst du einen Nachforschungsauftrag stellen. Geh da am besten zur Postfiliale, wo du das Päckchen aufgegeben hast.

Und bitte nicht alles gross schreiben.

1
@qugart

HAHA OK :D TROTZDEM DANKE ABER ICH DENKE DAS IHR MEINE KOMMENTARE SO BESSER SEHEN KÖNNT ;)

0
@supertramb

@supertramb,

leider falsch.

Dein Geschreie ist nicht besser, sondern schlechter zu lesen.

Freundliche Grüße

Delveng

1

ALSO ICH HABE JETZT DIE OFFIZIELLE ORGINAL MAIL VON DHL WARENKORB-NR ERSTELLDATUM UND SENDUNGSNUMMER

Dann schaue doch noch mal bitte mit der "SENDUNGSNUMMER" nach, wo das versicherte Päckchen ist.

Ausserdem teile bitte dem Käufer mit, dass Du einen Nachforschungsauftrag gestellt hast und das machst Du dann auch. Das formular kannst Du Dir schon im Vorfeld von der DHL-Website herunterladen.

Und dann schau mal weiter. Vielleicht ist es aber auch einfach zu früh, um schon zu reklamieren bzw. nachzuverfolgen.

Aber meines Wissens können nur international versendete Päckchen gegen einen Aufpreis versichert werden.

1

DAS PROBLEM IST JA DAS DIE VERKÄUFERIN DAS PÄCKCHEN NICHT EINGESCANNT HAT UND DAHER IM INTERNET STEHT DAS ES NICHT ZUR FILIALE GEBRACHT WURDE JETZT VERSTANDEN? :(

0
@supertramb

Dann marschiere mit dem Ausdruck der Mail zum Postamt, wo Du das abgegeben hast und kläre das vor Ort.

Und eine ganz große Bitte: Würdest Du bitte schön normal schreiben,? Du möchtest Hilfe und schreist uns die ganze Zeit mit Deinen Großbuchstaben an!

2
@haikoko

ok sry :D keine ahnung wo bei mir dieses postamt ist :D ich gehe lieber nochmal in die filiale und frage dort nocheinmal

0
@supertramb

Die Postfiliale bei der Du das Päckchen abgegeben hast, ist als Postamt in diesem Fall anzusehen.

Wie hast Du eigentlich das Porto gezahlt?

3
@haikoko

das versandetikett habe ich im internet ausgedruck und dort habe ich dann per paypal gezahlt (postpay) also musste ich die päckchen nur noch in der filiale abgeben.

0
@supertramb

Du hast doch geschrieben, dass Du die Bestätigungsmail hast. Die sollst Du mitnehmen. Und jetzt: Schluss der Debatte.

ebay ist nicht umsonst ab 18

2
@haikoko

ja ok werd doch nicht direkt sauer aber danke für deine hilfreichen antworten

0
@supertramb

Ich bin nicht sauer. Diese Probleme sind leider von Euch Jugendlichen hausgemacht, weil Ihr viele Grundlagen des normalen kaufmännischen Geschäftsleben nicht kennt. Und was das Schlimme daran ist, hinterher werdet Ihr auch noch beschi$$en.

2
@haikoko

Für 3,90 € gibt es nur das unversicherte Päckchen. Du hättest das Paket für 4,90 € auswählen müssen, damit es versichert und nachverfolgbar ist.

Selbst wenn die Frau das Paket in der Filiale nicht gescannt hätte, wäre es spätestens im Start- oder Ziel-Paketzentrum gescannt worden und dann hätte sich auch die Sendungsverfolgung aktualisiert!

Außerdem wird bei Online Frankierung als erster Schritt in der Sendungsverfolgung immer "Die Sendungsdaten wurden elektronisch an DHL übermittelt" angezeigt!

Falls es sich doch um ein versichertes Paket handelt und der erste Schritt in der Sendungsverfolgung vorhanden ist, liegt das Paket eventuell noch in der Postfiliale, also wie bereits vorgeschlagen, hingehen und nachfragen.

1

Was möchtest Du wissen?