Was ist die Definition/Bedeutung des Wortes "verzögern"?

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Verzögern ist das Gegenteil von Beschleunigen.


"Warum müssen Sie verzögern?"
Zum Beispiel: weil man in eine Spielstraße kommt (Wo ein Ball ist, ist auch ein Kind),
weil man sich Ampeln nähert, die gelb werden könnten,
weil man an einen Zebrastreifen kommt, der immer Vorrecht hat,
weil man vor Bahnübergängen nicht sicher sein kann, mitten auf den Gleisen stehenbleiben zu müssen,
weil man sich einer allgemeinen Gefahrenstelle nähert, die zunächst unübersichtlich für den Fahrer ist.
und ... und ... und

Das gilt nicht nur für Auto-, sondern auch für Radfahrer

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Verzögern bedeutet, langsamer zu werden. Im Zusammenhang mit der Fahrweise kann das aktives Bremsen, oder einfach nur Fuß vom Gas nehmen bedeuten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Herb3472
19.03.2016, 21:13

Verzögern bedeutet, langsamer zu werden.

Es ist schon klar, was "verzögern" bedeutet. Aber was der verstümmelte Satz bedeuten soll, ist nicht klar.

1
Kommentar von IchBinSchlauXD
19.03.2016, 21:20

sorry meinte verzögern...

0

"Verzögert" ist ein Adverb - dementsprechend nehme ich an, dass auf der Website ein Verb (vermutlich "fahren") fehlt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von IchBinSchlauXD
19.03.2016, 21:17

sorry, meinte verzögern :/

1

Verlangsamen - das tut man normalerweise durch Bremsen, es geht aber auch durch Herunterschalten oder bei immer mehr Hybriden und Elektroautos durch schärfere Rekuperation.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schau noch einmal genau nach. So kann das dort nicht gestanden haben. Das ergibt keinen Sinn.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von IchBinSchlauXD
19.03.2016, 21:16

sorry, meinte verzögern ... :/

1

Niemand hat jemand ernsthaft behauptet, dass Beamtendeutsh gutes Deutsch ist. In meinem Sprachseminaren benutze ich Beispiele von Beamtendeutsch als abschreckende Beispiele.

Idealerweise sollte die Frage folgendermaßen formuliert sein:

"Warum müssen Sie (hier) Ihre Geschwindigkeit drosseln?"

Dazu müsste natürlich eine entsprechende Situation gezeigt oder beschrieben werden.

Oder die Frage lautete: "Wann müssen Sie Ihre Geschwindigkeit drosseln?"

Die Antwort darauf siehe "volens"

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warum müssen sie verzögert?

Das ist kein vollständiger deutscher Satz, da fehlt das Satzobjekt.

"Warum müssen Sie verzögert ....was tun?"

Was muss man verzögert tun?

Ich habe leider keine Ahnung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von IchBinSchlauXD
19.03.2016, 21:15

sorry, meine verzögern :/

0

"Warum müssen sie Ihre Fahrtgeschwindigkeit verringern?"

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Verzögern heißt bremsen. Ist halt Amtsdeutsch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TT1006
19.03.2016, 21:07

Dann wäre aber die Form falsch - oder? Müsste dann nach meinem Deutsch-Bauchgefühl "Warum müssen Sie verzögern?" heißen.

1
Kommentar von Stefffan7
19.03.2016, 21:08

Ja schon. Vielleicht ist ein Tippfehler.

0
Kommentar von Stefffan7
19.03.2016, 21:11

Doch. Im Führerschein Test steht verzögern.

0
Kommentar von Stefffan7
19.03.2016, 21:28

Ich hab die Testfragen jetzt nicht da, aber du kannst mir ja währenddessen erklären, warum der Verzögerungsstreifen Verzögerungsstreifen heißt.

1

Verzögern ist: wenn ich in der Psychatrie/usw. sitze und mich frage was das sein des Lebens darstellen würde!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?