Darf (m)ein Hund Tunfisch aus der Dose (in eigenem Saft) fressen?

8 Antworten

Meine beiden Hunde sind ganz verrückt danach und bekommen es auch immer mal zwischendurch. Es bekommt ihnen gut.

Danke. Dann kann ich meine "Pippi" ja jetzt auch glücklich machen und muss ihr nicht mehr in ihre kleinen Kulleraugen schauen ;-)

0

ich lege den Doseninhalt mit einem Küchensieb eine halbe Stunde in klares Wasser und drücke es anschließend gut aus,der Thunfisch schmeckt trotzdem noch prima,hab´s selbst probiert,meinem Hund schmeckts auch und Probleme hat es noch nie gegeben.

Hallo Ja Hunde und Katzen dürfen Thunfisch im eigenen Saft haben ...nur sollte es nicht zu oft gegeben werden.Oder aber man greift auf Thunfisch zurück welches extra für Katzen/Hunde gefertigt wird(Gimpet ect)

vg

Ich teile mit meiner Katze.

ab sofort werde ich auch guten Gewissens mit "Pippi" teilen können

0

also mein hund liebt das auch. bei ihm bleibt sowieso nie was übrig. war letztens bei jemandem dessen hund hatte die futterschüssel noch halb voll, das würde bei unserem nie passieren.

Danke, "Pippi" wird auch nichts übrig lassen

0

Was möchtest Du wissen?