Beim 6.Date distanziertes Verhalten!Darauf ansprechen?

11 Antworten

Es ist immerhin bereits das sechste Date und so gehe ich davon aus, das Du bei diesem Mann bereits eine gewisse Beobachtungsgabe entwickelt hast und es auch richtig mitbekommen hast, das etwas nicht so gewesen ist wie bisher. Du könntest auf jeden Fall Dich mal ein wenig vortasten um festzustellen ob er bereit wäre etwas genaueres zu sagen. Sollte das nicht der Fall sein, dann dränge ihn nicht aber signalisiere ihm das Du bereit bist ihm zuzuhören.

Vielleicht hatte er einfach nur einen stressigen Tag und war deswegen nicht ganz bei der Sache. Sprich ihn einfach darauf an, schaden wird das bestimmt nicht.

Natürlich darfst du ihn darauf ansprechen. Kann doch sein, dass er viel im Kopf hatte (Arbeit oder private Probleme). Kann natürlich auch sein, dass er eine andere Frau im Kopf hat, wovon du natürlich erst einmal nicht von ausgehen solltest.

Vielleicht hatte er einen harten Tag oder war abgelenkt. Wenn ich 3 Wochen weg bin, würde ich auch nichts ausmachen sondern erst wieder wenn ich da bin. Meld dich mal vorerst nicht und warte ab, was von ihm kommt.

Lass ihn doch erst mal in Ruhe seinen Urlaub verbringen und sich von der Arbeit erholen! Man muss nicht immer gleich alles dramatisieren und ansprechen, auch wenn wir Frauen dazu neigen! :-D Warte den Urlaub ab und gucke danach wie es weiter geht!

Was möchtest Du wissen?