Bedeutet eine Einladung zum Kaffee etwas bei den Männern?

10 Antworten

Es bedeutet nicht mehr als das er dich treffen möchte, wahrscheinlich um dich kennen zu lernen. Sich dort mehr hinein zu interpretieren ist Wunschdenken - du kannst richtig liegen, aber auch absolut daneben.

Ich wäre da auch verwirrt. So ein Blind Date kann ja ganz spannend und interessant sein, man sollte nur dafür gemacht sein.

Sowohl als auch. Er kann einfach nur neugierig sein oder verfolgt ein Ziel. Denn wer du und er wirklich ist, kannst du/er nur feststellen wenn ihr euch trefft.

Wenn ich jemanden zum Kaffee date, will ich ein Kaffee und nichts weiter. Es gibt aber auch Typen (siehe Tinder), die setzen den Kaffee mit einem Vorspiel gleich.

Hm...verstehe. Ich ziehe ja neu in diese Stadt, vllt wegen dem?

0
@einsamundallein

Das kann alles sein. Der Typ sitzt leider nicht neben mir so dass ich Fragen könnte: hey, was ist denn deine Intention zum Kaffeetrinken?:-)

0
@weblurch

Ja, hatte ihn vorhin geschrieben. Wozu ich diese Ehre habe, dass er sich mit mir zum Kaffee treffen möchte. Bisher noch keine Antwort. 

0

Wenn ich jemanden zum Kaffee date, will ich ein Kaffee und nichts weiter.

Dann kann man auch in die Küche gehen und sich einen machen. Oder ggf. mit Freunden treffen. Die Intention, wenn man sich mit einer fremden Frau auf nen Kaffe trifft, ist sich er nicht: Kaffee, sondern kennenlernen & (vielleicht) more.

0
@Trashtom

Merkst du was? Ich rede in meiner Antwort von MIR und nicht von ANDEREN.

0

Naja, wenn du ein Zimmer gesucht hast, möchte er vielleicht über die Miete oder dergleichen sprechen?

Wenn nicht, dann möchte er dich offensichtlich kennenlernen.

Er hat bereits jemanden fürs Zimmer gefunden. 

0

Was möchtest Du wissen?