Auf Leinwand malen zuerst mit Bleistift vorzeichnen?!?!?!?

4 Antworten

Du musst die Härte des Bleistifts an die deines Materials anpassen. Je stärker die Farbe deckt, desto kräftiger darf der Bleistift sein. Ich würde aber bei sowas generell eher Bleistifte mit der Stärke H bis 2H nehmen.

Ich weiß nicht ob du was fix vor hast oder spontan malst. Wenn es spontan wird ist das egal

wichtig ist, womit du arbeiten möchtest. Ich persönlich zeichne nur ungern mit bleistift vor, weil mir die Handhabung des Bleistifts auf der Leinwand schwehr fällt. wenn ich jedoch etwas vorzeichnen will, benutze ich einen weichen bleistift und mach nur feine striche.

Hallo!

Das ist eigentlich ein guter Tipp, um zumindest die Konturen zu haben und dahingehend eine Steilvorlage :) Versuchen kannst du es mit einem sehr harten Bleistift, dessen Linien so fein sind, dass sie kaum zu sehen sind -----> gibt es im gutsortierten Schreibwarengeschäft!

Ich wünsche dir viel Freude.


KuschelHummel 
Fragesteller
 06.06.2017, 00:53

Vielen Dank! :) MfG

1