Womit zeichne ich ein Portrait auf Leinwand?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Für detailreiche, präzise Arbeiten brauchst du eine glatte Leinwand ("geringe Körnung") und weiche (Synthetik-)Haarpinsel, keine Borstenpinsel.

Mit Ölfarben kannst du langsamer malen und oft korrigieren, da sie sehr langsam trocknen.

Acrylfarben sind in 30 bis 60 Minuten unlöslich fest und können dann nur übermalt werden.

Kaufe dir für den Start und für Materialtests zuerst nur einen Malblock, der beschichtetes Papier für Öl- und Acrylmalerei enthält. An Farben kaufe dir gute Künstler-Qualitätsfarben und zwar nur die Grundfarben Gelb, Rot und Blau, probiere damit das Mischen und die Pinselführung. So kannst du bei geringen Kosten entspannt Versuche machen und später die Ausstattung erweitern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Um Skizze auf Keilrahmen  Leinwand zu malen ,kannst du Aquarelle Stifte für Acryl nähmen. Für Öl ziehst du Bleistift mit Tusche/tusche Stiften nach. Tusche ist nicht Wasser und Terpentine löslich. Für Acryl nähme ich manchmal Ölkreide.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?