Zeichnen & malen! Leinwand.?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich würde dir Acryl empfehlen. Auch vorzeichnen kann man einigermassen gut mit Bleistift, ohne das man es hinterher unbedingt sieht. Also wenn dein bild viele pastelltöne und generell gelblich farben hat sieht man es mit ziemlicher sicherheit. Bei einem blau orange rotem bild eher nicht. Wenn man 2 mal drübermalt ist es aber immer weg. Öl ist auch ganz gut auf leihnwand allerding braut man ca. 3 Monate bis das bild und farben trocken sind. Wenn man vorder und hintergrund malt ist das ein Langzeitprojekt. Dafür hat man aber mehr strucktur im Bild. Plakatfarben eignen sich auch ganz gut für den anfang. Aber das bild wirkt hinterher irgentwie billig und platt, wie ich finde.... Aquarell wird dir am anfang zu wässrig werden und die Leinwand ruinieren und nicht decken.

Mit Bleistift aber nur gaaanz leicht vorzeichen! Und ich würde Acrylfarben benutzen, also ich benutz selbst auch Acrylfarben. Man kann aber auch andere Farben benutzen, du könntest ja einfach mal in ein "Zeichengeschäft" gehen und dich da beraten lassen.

Mach mit Acryl !

Was möchtest Du wissen?