Arbeit in einem Atomkraftwerk

9 Antworten

mir wuerde das nicht behagen! ich halte keines der bestehenden kernkraftwerke fuer sicher. da waere mir meine gesundheit zu schade! ein wenig radioaktive belastung ist in jedem atomkraftwerk vorhanden und schon minimale dosen sind keimschaedigend, die krebsrate um kernkraftwerke ist erhoeht. wenn du das nicht scheust, kernphysik studieren oder aehnliches und ganz normal bewerben. als einfach hilfskraft(putzkraft, wachdienst,etc) kann man auch dort arbeiten-da muss man eine sicherheitsueberpruefung und einen gesundheitstest bestehen.

Schreib ne Bewerbung? Naja,...also im AKW brauchen die ja immer alles mögliche. Vom Raumpfleger über nen Techniker bis zum Physiker. Solltest die Frage konkretisieren...

Atomkernspalter

Was möchtest Du wissen?