Angst eingesperrt zu sein?

Das Ergebnis basiert auf 39 Abstimmungen

Nein, ich habe da überhaupt keine Angst. 64%
Ja, ich kenne das. 21%
Das habe ich nur ganz selten. 15%

11 Antworten

Nein, ich habe da überhaupt keine Angst.

Solange es kein riesiges Gebäude ist wo man mittendrin oher weit hinten wo es ganz still ist in einem Raum mit massiven Türen und ohne Fenster ist, habe ich da eigentlich kein Problem mit. Über so Kabinen kann man ja meist drüberklettern zur Not und sollte die Tür des Raumes irgendwie zu sein kann man aus dem Fenster klettern wenn es nicht abgeschlossen ist. Selbst wenn es das wäre könnte man es noch einschlagen um rauszukommen.

Ja, ich kenne das.

Vor sehr vielen Jahren wurde bei uns in der Stadt ein super neu modernes öffentliches Klo aufgestellt. Super modern, elektrische Türen, selbst reinigend etc., der ganze Schnick Schnack halt.

Ich also mit meinen 11 Jahren da rein und mein Geschäft erledigt. Tür öffnet sich nur einen Zentimeter. Panik breitet sich aus. Mein Cousin vor der Tür am nach Hilfe schreien. Hat etwa 30 Minuten gedauert bis da jemand die Tür mit Gewalt aufreißen konnte.

Seitdem vermeide ich öffentliche Toiletten und wenns doch mal sein muss wird nicht abgeschlossen.

Nein, ich habe da überhaupt keine Angst.

Wozu sollte ich Angst haben? An solchen öffentlichen Orten ist man doch nicht alleine.
Mal abgesehen davon, dass man eni ein wenig klemmendes Schloß schon alleine im Griff haben sollte. Dann drückt oder zieht man mal beherzt an der Türe und alles wird gut.

Sehe ich auch so. Wenn man um Hilfe ruft helfen an öffentlichen Orten schon jemand.

0
Das habe ich nur ganz selten.

Fällt teils unter Klaustrophobie und kann unter Anderem als Nebenwirkung von Medikamenten auftreten.

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Jahrzehnte langes Stammtisch-Praktikum unter Gutgelaunten.
Nein, ich habe da überhaupt keine Angst.

Inzwischen nicht mehr, aber als ich jünger war, hatte ich Angst, dass ich das Ding mit dem man zuschließt nicht mehr aufbekomme. Vor allem, wenn es schon schwer abzuschließen.

Was möchtest Du wissen?