Irgendwann 2022.

Und ich werde meine Masken definitiv für immer in bestimmten Lebenssituationen behalten.

...zur Antwort

Wir hatten nicht mal wirkliche Beschränkungen, keiner durfte nicht:

  • Einkaufen
  • Zum Arzt
  • Zur Arbeit
  • Ins Freie

Eine zeitlang dürfte man nachts nicht ohne Grund raus. Wo ist da bitte das Problem?!

...zur Antwort

Der Name ist einer Katze relativ egal, viel wichtiger ist es sie artgerecht zu halten und so auf ihre Bedürfnisse Rücksicht zu nehmen und sie so an dich zu binden.

...zur Antwort

Ich hab es selbst erlebt auf ein Kind, in meinem Fall war's die älteste Stieftochter, neidisch zu sein.

Denn ich hatte damals für mich selbst den Plan gehabt den sie umgesetzt hat. Ich konnte das aus diversen Gründen nicht und hab mir innerlich oft gedacht: ahhhh, warum klappt's bei dir und ich hab wegen dir verzichtet.

das hab ich ihr natürlich nicht ins Gesicht gesagt, denn sie war ja nicht dafür verantwortlich, aber es hat sich einfach so angefühlt. Ist nicht so schön sich das einzugestehen als Elternteil. Aber schlussendlich ist's einfach nur menschlich, wenn man seinen Weg bei jemand anderem sieht und merkt, ja das wäre auch mein Wunsch gewesen.

...zur Antwort

Also Du musst erstmal unterscheiden:

  • Jungs sind keine Männer
  • Mädchen keine Frauen

Das was Du beschreibst ist Teenager Getue und im erwachsenen Leben hat es kaum mehr wer nötig auf Opfer zu spielen. Denn da gewinnt man die Erkenntnis, dass es nichts bringt und da ist einem auch eine Beziehung auf Augenhöhe lieber.

...zur Antwort

Kein Elternteil sieht ein 15 jähriges Kind als erwachsen, denn gerade in diesem Alter sind 3 jährige oft erwachsener, liegt an der Pupertät, ... Tja das mach ich auch gerade durch mit meiner großen Tochter ... Schrecklich auch für Eltern

...zur Antwort

Das ist einfach nur deine Oberflächlichkeit und die solltest du ganz schnell ablegen

...zur Antwort