Polymorph macht das.

Für Forge https://www.curseforge.com/minecraft/mc-mods/polymorph

Für Fabric https://www.curseforge.com/minecraft/mc-mods/polymorph-fabric

Beide haben 1.16.5er Versionen

...zur Antwort

Klar kannst du die bei Paypal melden. Die prüfen dann deren Account und deiner wird auch gleich wegen Betrug gesperrt.

...zur Antwort

Niemand verbietet dir deine Meinung. Aber wie du eben erwartest das jeder deine Meinung akzeptiert musst du eben akzeptieren das nicht jeder deine Meinung teilt.

...zur Antwort

Es ist völlig natürlich sich den bestmöglichen Partner suchen zu wollen.

...zur Antwort

Musst du doch selbst wissen ob du so eine kleine Zicke bist wegen ein bisschen Redstone was sich zu 100% reparieren lässt.

...zur Antwort

Abzocke bei Amazon - Widerrufrecht?

Hallo,

und zwar habe ich ein Problem bei Amazon:

Ich kaufe bei Amazon bereits seit 2014 und hatte bisher bei Rücksendungen noch nie Probleme: Am 29. April habe ich über Amazon eine „Schultüte“ von einem privaten Anbieter gekauft von der ich gedacht hatte, dass sie etwas über 1m groß wäre. Leider war das so ein Mini-Ding (50cm). Bereits bei der Bestellung wurde es komisch: Die Schultüte selbst kostete nur 6,99€ der Versand 7€, was ich etwas unterirdisch fand. Als ich es dann zu Hause hatte, war mir klar: Das Ding muss zurück. Bei der Post sollte ich dann nochmal 7,49€ zahlen. Also zum Mitschreiben: Wir sprechen von Versandkosten in Höhe von knapp 15€ für ein Artikel im Wert von 6,99€. Als ich vor kurzem auf mein Konto geschaut hatte, habe ich aber gesehen, dass mir nur 6,99€ zurücküberwiesen wurden. Eine Frau vom Amazonkundendienst meinte ganz entspannt: „Ich schreibe den Verkäufern, das Geld kriegen sie zurück.“ Da seit einer Woche nichts passiert war, hatte ich heute nochmal angerufen. Heute aber hieß es: Das ist ein privater Anbieter, da hätte ich die AGBs lesen müssen (habe ihn darauf angeschnauzt, fand das in dem Moment zynisch) und die Versandkosten müsse ich selbst tragen. Sowohl bei der Lieferung als auch der Rücksendung musste ich also insgesamt mehr an Versand zahlen, als der Artikel überhaupt wert war. Es handelt sich um die Firma „alles-meine GmbH“, ich habe sie gegoogelt und viele Menschen berichten in den Kundenrezensionen fast identisch die gleiche Situation. Frage mich a) Warum Amazon mit so einem Unternehmen, das scheinbar abzockt, weiter Geschäfte macht und b) (das ist die wichtige Frage, also bitte hierauf verstärkt eingehen) ob ich nicht doch etwas tun kann, um zumindest ein Teil der Versandkosten zurückzubekommen. Fühle mich tatsächlich ver*rscht und auch von Amazon in Stich gelassen. Hatte nämlich noch nie so schlechte Erfahrungen in Bezug auf Rücksendung in all den Jahren.

Ich bitte um konstruktive Hilfe und bedanke mich im voraus!

...zur Frage

Klar kann man über die Höhe der Versandkosten streiten aber alles andere ist halt einfach deine Schuld.

Bei den Schultüten steht dabei wie groß sie sind. Du bestellst die falsche Größe und erwartest das der kleine Verkäufer für deinen Fehler die Versandkosten trägt?

Um deine Fragen zu beantworten.

Amazon ist eben eine Plattform für jeden Verkäufer. Nur weil du der Meinung bist du wirst abgezockt muss das nicht stimmen.

Und nein da kannst du nichts tun. Das du die Rücksendekosten tragen musst steht in den AGB des Anbieters. Hättest da natürlich auch einen anderen Anbieter als vorgegeben wählen können und dir so Geld sparen können.

...zur Antwort

Keys werden in der Regel dann ausgeliefert wenn sie bezahlt sind.

Bei Zahlung mit Gutschein, Guthaben oder Kreditkarte sollte das sofort passieren. Bei Zahlung mit Lastschrift erst wenn diese abgebucht wurde 1-2 Werktage im Normalfall. Bei Zahlung auf Rechnung dann wenn du die Rechnung bezahlt hast und die verbucht wurde.

...zur Antwort

Du gehst da wieder hin und holst dein Paket. Ist es wieder nicht da rufst du wieder bei DHL an.

...zur Antwort

Da ist sie wieder die Fridays For Future Generation die gerne die Umwelt verpestet, Lieferwagen hin und her fahren lässt und Autoren um ihr Geld bringen will um ein paar Euro zu sparen. Applaus Applaus, soviel kriminelle Energie ist immer wieder faszinierend.

...zur Antwort