Als Vietnamesin in Deutschland studieren?

4 Antworten

Wenn du jetzt eine Aufenthaltsgenehmigung für die Ausbildung hast, brauchst du eine neue Genehmigung für das Studium.

Du wirst nochmal mindestens 2 Jahre Schule machen müssen, um das Fachabitur zu bekommen. Und dann wirst du es sehr schwer haben, in deinem Alter einen Studienplatz im Grafikbereich zu bekommen. Junge Leute werden eher angenommen. Du musst nämlich Arbeitsproben vorlegen. Und da werden die jungen Leute bevorzugt. Höchstwahrscheinlich wird das nichts mit dem Studium.

Anspruch auf BAföG hättest du dem Grunde nach, wenn du nicht älter als 30 bist bei Studienbeginn und mind. 5 Jahre in Deutschland gearbeitet hast (mehr als 450€ Jobs). Zuerst müsstest du aber das Abitur hier nachholen oder prüfen lassen, ob dein vietnamesischer Schulabschluss hier für ein Studium anerkannt wird.

Du brauchst ein Abitur. Wahrscheinlich gilt dein Vietnam Abi zu wenig. Dann sagt dir eine Behörde was du tun musst. Kann gut sein dass du 1-2-3 Jahre zu einer Schule musst

Was möchtest Du wissen?