AEG Geschirrspüler pumpt ständig ab trotz ausgeschaltet? Wie das?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

unten am boden des geschirrspülers ist eine ja - wanne ist schon der beste ausdruck. da läuft wasser rein, das sonst nirgends hin kann. und wenn das passiert, dann schwimmt da ein styroporklotz drin, der einen schalter drückt, welcher eben jenes dauerhafte abpumpen auslöst.

in der regel lässt sich vorne der untere sockel aufschrauben, dann kann man mit einem schwamm die wanne leer machen, und dann gehts auch wieder. allerdings bitte VORHER die sicherung raus machen...

die frage ist nur, woher das wasser dann kam. manchmal, wenn man nicht aufpasst, kann es vorkommen, dass wasser unten in die wanne läuft, in dem es sich den weg an der halb offnen tür herunter sucht etc.. an sonsten ist es wohl eher so, dass in der maschine was undicht ist etc...also einfach mal gucken, ob der fehler wieder auftritt, wenn ja, dann unbedingt zur sicherheit mal den hahn zudrehen...

lg, Anna

Danke Anna - Du bist die beste! Dem ingenieur ist nix ...... Andere Antworter - der Monteur - sind überheblich, weil sie im Leben von einer einzigen Sache (das Täglich Brot) Ahnung haben..... Sollen Sie! Sei es ihnen zugestanden, solche Leute wissen ja nicht, dass sie nichts wissen.

Das Problem hat sich fast von selbst gelöst. (Vermute, es hatte sie ein FEstkörper und den Schwimmer gelegt.) Für den Fall dass ich später mal tatsächlich an den Edelstahl -Unterboden muss: Die Blende am Sockel ist weder zum Schrauben, noch zum Kippen, noch zum Rausziehen.  Sie sitzt bombenfest, aber es ist Metall/Blech an den Außenseiten des Gehäuses links und rechts, die aber bombenfest sitzen.  Kann es sein, das es KLemmspangen sind, die man mit einem Heben aufspreitzen muss? Gibt es das? Es sieht eigendlich nicht danach aus! Danke!       

   

0
@findesciecle

ganz eherlich, ohne deine küche gesehen zu haben KANN ich dazu nichts sagen.geht deine Küche über eck, kann es auch sein, dass erst die andere seitte der leiste ab muss, bevor die andere abgeht.

lg, Anna

0

Hallo findesciecle

Es  befindet sich Wasser in der  Bodenwanne und es hat der Schwimmerschaltergeschaltet. Die Bodenwanne befindet sich unterhalb des  Spülers hinter derSockelblende und ist von vorne zugänglich. ACHTUNG: Gerät vom Stromnetz trennen(Stecker ziehen), Sockelblende entfernen, Wasser aus der Bodenwanne mitPutzlappen oder Handtuch entfernen. Probelauf durchführen.

Liebe Grüße HobbyTfz

Wo ist denn das Bild? Wenn nach 1 Woche Wasser drin war, muss eine Undichtigkeit am Wasserzulaufventil sein.

Was passiert wenn man Wasser mit Salz trinkt...?! *-*

Meine Freundin ist wiedereinmal so verrückt und hat wasser mit salz getrunken im Internet steht man erbricht davon aber sie nicht was ist jetzt...??!! Bitte helfen !!

...zur Frage

Hallo, mein Geschirrspüler AEG Favorit zieht Wasser obwohl er ausgeschaltet ist. Nach ca 1 Stunde steht Wasser unten in der Maschine ca. 1 Liter. Wer kennt das?

...zur Frage

Elektrolyse mit Edelstahl

Hallo, um gleichh auf den Punkt zu kommen,

Warum entsteht bei der Elektrolyse von Wasser bei mir ein grüner Film an der Oberfläche? Es passiert bei Desti und Leitungswasser, ohne irgendwelche Zusätze. Bei Salz wird es noch zusätzlich rot ( logisch).

Aber wie kann ich das vermeiden? Habe ich vielleicht minderwertigen Edelstahl?

Danke für die Antworten,

Enchorka

...zur Frage

Bomann WA9112 pumpt nach Waschgang nicht ab

Hallo, habe heute in der Bomann WA 9112 gewaschen; wollte jetzt die Wäsche herausnehmen.. Das geht nun nicht, weil bis zur Hälfte noch Wasser steht und die Maschine durch piepen Alarm schlägt. Weiß vielleicht jemand, woran es liegt oder wie ich das Wasser abpumpe, um wenigstens die Wäsche herauszukriegen? (Die Funktion "abpumpen" lässt sich zwar starten, es wird aber nichts abgepumpt..) Danke für die Hilfe!

...zur Frage

Salz + Edelstahl = Korrosion?

Als Ernährungswissenschaftler bin ich unglücklicherweise eine Niete in anorganischer Chemie. Allerdings bleibt der Bezug zum Kochen nicht aus und deshalb muss ich hier fragen:

Was ist das für eine Schicht, die sich beim Kochen von Wasser mit Salz in Edelstahltöpfen bildet, wenn man das Salz vor dem Sieden zum Wasser gibt? Tatsächlich eine Oxidation des Stahls?

Ich hoffe, dass ein Chemiker da den Durchblick hat :P

...zur Frage

Error AEG Lavamat Waschmaschine

Hey Community, ich bräuchte mal eure Hilfe. Die Waschmaschine Lavamat AEG hatte den Beendungston von sich gegeben. Danach hatte ich es ausgeschaltet. Als ich jedoch hineingeschaut habe, ist da noch viel an Wasser drin. Wenn ich die einschalten will, zeigt er mir ein Error an. (geht an, beim start drücken Error) Wisst ihr was das ist?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?