2 Fahrstunde Sie fährt noch immer nicht auf Straße warum?

4 Antworten

der fahrlehrer trägt schließlich die verantwortung. und wenn er am anfang das gefühl hat, das die fahrschülerin noch nicht reif für den moloch staßenverkehr ist, wird halt auf sicherem terrain geübt, bis es geht.

Ja weil ich habe keine ahnung denke das auch sie ist nämlich bei einer anderen Fahrschule als ich

0
@UnbekanntGirl97

aha, du lernst also auch noch und glaubst beurteilen zu können, ob man gut genug für die straße ist, insbesondere, wenn man nicht mit im auto sitzt

1

Richtig, vermutlich wird sie das anfahren, Spur halten und schalten noch nicht können.

Allerdings sehr ungewöhnlich mit dem Übungsplatz.. gibt es bei uns nur fürs Mopped.. die Autoschüler werden gleich auf die Strasse gelassen.

Woher ich das weiß:Beruf – Ich arbeite seit über 20 Jahren im Büro einer Fahrschule

Dann war er halt der Meinung ihr würde eine 2 Übungsrunde guttun :)

Bei mir war es in der 1. Stunde eher so: Reinsetzen....."na was stehst du denn noch, los gehts" ^^ und dann Landstraße :)

warum fragt sie nicht ihn?

weil es mich interessiert

0
@UnbekanntGirl97

Dann frag du ihn doch.

Sind wir dabei?

Kennen wir den Fahrlehrer?

Kennen wir deine Freundin?

Kennen wir den Ausbildungsablauf der Fahrschule?

0

Was möchtest Du wissen?