Wasserhahn ist beim Aufdrehen feucht/nass, kann ich das reparieren?

5 Antworten

Nachdem solche Hähne ca. 15 Euro im Baumarkt kosten, würde ich den komplett ersetzen. Mit einem passenden YouTube Video geht das auch schnell heimgewerkt.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Ja, solche Wasserhähne gibts im Baumarkt. Einfach einen neuen kaufen.

Einfach die Dichtung auswechseln. Ist billiger und umweltfreundlicher.

0
@Basstom

Metall kann man gut recyclen. Und von den Dichtungen mußt Du ein 5er Pack kaufen - und den Rest? Wegwerfen?

0

da sind so Dichtungen drin, daher geht kein Klebeband. Entweder ein neuer Hahn oder vielleicht ein neuer Einsatz. Meiner im Keller tropft auch. Wenn man ihn etwas in die Gegenrichtung dreht, also von auf nach zu, dichtet er sich selbst :) war bisher auch zu faul es zu erneuern. LG

Da ist eine Dichtung drin, die dürfte hinüber sein.

Einzeln Austauschen dürfte kaum wirtschaftlich sein, ich würde den gesamten Hahn tauschen.