Schnell Schwanger werden aber wie? Tabletten etc?

9 Antworten

Man wird von Folsäuretabletten nicht schneller schwanger. Die soll man nur nehmen, damit das Kind bei einer eventuellen Schwangerschaft gut damit versorgt wird. Ohne ausreichend Folsäure drohen Schäden bei der Entwicklung von Blut, Zellen und der DNA, der Erbsubstanz. Deshalb wirkt sich ein Folsäuremangel in der Schwangerschaft besonders schwer aus. Eine gefürchtete Folge des Folsäuremangels ist der offene Rücken (Spina bifada), eine andere die Lippen-Kiefer-Gaumen-Spalte.

Zum Schwangerwerden gehört vor allem Geduld und Gelassenheit. Wenn es nach 1-2 Jahren immer noch nicht geklappt hat, solltet ihr euch beide mal hinsichtlich eurer Fruchtbarkeit untersuchen lassen. Bis dahin ist am wichtigsten: habt einfach Spaß beim Sex und versteift euch nicht so sehr darauf, davon unbedingt schwanger zu werden. Je lockerer man ist, desto größer ist die Chance, dass es irgendwann klappt.

Folsäure unbedingt nehmen, z.B. Folio Forte. Ansonsten die fruchtbaren Tage ausrechnen, Temperatur messen oder ein Gerät dafür kaufen. Und wichtig nur an den fruchtbaren Tagen im Zyklus Verkehr haben.
Tipp am Rande: Kein Stress machen und ruhig an die Sache ran gehen, dann klappt es auch

Warum Training, dafür gibt's dann doch die potentiellen Großeltern 😂 @Tannibi

0

Folsäure macht nicht schneller schwanger, es hilft nur, in der frühen Entwicklungsphase des Fötus, dass dieser sich richtig entwickelt.

Es gibt Tabletten, die den Eisprung auslösen, ja, aber das sind Hormonbomben und Verschreibungspflichtig. Kein Arzt wird dir diese verschreiben, wenn bei dir keine eingeschränkte Fruchtbarkeit festgestellt wurde.

Und natürlich kann der Drogenkonsum von euch bisher dafür gesorgt haben, dass eure Körper sich lieber mit dem Abbau des Giftes aus dem Organismus beschäftigt hat, als mit der Reproduktion.

Habt Geduld...wenn ihr schon beim Babymachen keine Geduld habt, habt ihr diese mit einem Baby erst recht nicht.

Und wenn das in einem Jahr immernoch ncht geklppt hat, geht ihr zum Arzt und lasst eure Fruchtbarkeit checken.

Die Sache ist das dein Körper entscheidet ob es ein guter Zeitpunkt schwanger zu werden. Wenn also deine momentane lebenssituation nicht kindgerecht ist dann wird das auch nicht so schnell passieren

Was möchtest Du wissen?