Auf der Hose vom Typen ausgelaufen...?

14 Antworten

Du schreibst "da ich wohl ausgelaufen bin". Das heißt, du bist dir nicht sicher, dass du den Fleck verursacht hast? Eventuell handelte es sich um eine andere Flüssigkeit oder Verfärbung.

Im Grunde geht es nicht darum, was immer das für ein Fleck ist oder war, sondern warum du dir so viel Gedanken um einen Fleck auf seinen Hosen machst.

Sieh das ganze differenzierter, mit Abstand, beziehe es nicht so stark auf dich. Ist geschehen, die Waschmaschine wird es wieder rauskriegen!

Mehr Selbstvertrauen!

Also ich wenn der Typ wär würd ich dich nicht darauf ansprechen, weil er weiß dass es dir peinlich ist, wobei ich auch denke, dass wenn er es erst zuhause bemerkt nicht drauf kommen würde das du es warst :)

Ansonsten einfach wie immer sein und nichts anmerken lassen :D

sowas passiert, sofern der zicken macht wasch im die Hose oder nutze deine Haftpflichtversicherung.

Es is nur Blut , sicherlich kann sowas peinlich sein , aber als Frau sollte man drüber stehen. weil unsere Periode nun mal da ist.

Tampons und Binden regelmäßig wechseln......

Och mensch Du arme!

Mach Dich nicht verrückt, dumm gelaufen, ja. Aber kann passieren.

Wenn er Dich mag, wird er vermutlich nichts sagen. Ansonsten ist er ein A.sch!

Alles Gute!!

nö ein schlechter Pirat

1

Um das zu verhindern regelmäßig Tampon wechseln plus Binde und größeren Tampon oder menstruationstasse plus Binde

Was möchtest Du wissen?