Suche Online-Browsergame mit Gilden-Raids... Name vergessen?

Hallo Leute,

Hab früher mal ein Online Browsergame gespielt (kennengelernt per Handy aber man kann es auch mit dem PC verknüpfen) in dem man zuerst seine Fraktion auswählen musste. Grün (ausgeglichen) Blau (Verteidigung) Rot (Angriff). Es ist kein Spiel in dem man rumlaufen muss man hat lediglich vor sich etwa 16 oder 25 Felder. Auf jedes Feld kann ein Gebäude gesetzt werden sofern man sich das besagt Feld zuerst freigekauft hatte. (Alles mit ingame Währung)

Beim Spiel handelt es sich um das Mittelalter.

Je mehr Felder man hat desto mehr Kasernen kann man z.B. bauen und jede Kaserne erhöht die maximale Anzahl an Truppen die man hat. (z.B. 1 Kaserne Stufe 1 = 1000 Leute mehr). Jedesmal wenn man einen Spieler angreift verliert man Teile der Armee. Die Armee regeneriert mit der Zeit automatisch und muss nicht wie in Die Stämme gebaut werden. (Daher gewinnt wohl einfach der mit der höheren Anzahl oder der besseren Verteidigung).

Geld verdient man entweder durch angreifen von Spielern oder durch aufkaufen anderer Spieler.

Andere Spieler können durch Gold gekauft werden (Der gekaufte Spieler erhält lediglich einen Teil des Geldes aber ansonsten hat das aufgekauft werden keinen Einfluss... glaube ich). Jeder gekaufte Spieler erhält mehr Wert als der Kaufpreis war wenn somit ein anderer dir diesen wieder weggekauft machst du damit automatisch etwas Geld.

Gilden konnten jeweils Boss-Raids starten bei der man einfach seine ganzen Truppen darauf verballert.

Ich finde das Spiel nicht mehr würde es aber extrem gerne wieder spielen.

Danke im Voraus

online, Browsergame, Feld, gilde, Kingdom, Raids, Spiele und Gaming
0 Antworten
PvPler in der Gilde offensichtlich kaum Interesse an gemeinsamem PvP, was kann ich tun?

Hallo,

in Star Wars The Old Republic ist ja fast jeder Spieler Mitglied einer Gilde, so auch in meinem Fall. Ich gehöre in meiner Gilde zum Gildenrat. Dieser besteht aus erfahrenen Gildenmitgliedern, von denen jedes ein anderes Aufgabengebiet übernimmt. Mein Aufgabengebiet ist der Spielerkampf, das PvP.

Bei uns wird so verfahren, dass jeder, der unserer Gilde beitritt, von einem Ratsmitglied gefragt wird, welche Rolle oder Rollen im Kampf er beherrscht (DD, Heal, Tank), ob der Charakter sein Main oder ein Twink ist (falls nicht schon vorher bekannt), ob er an Roleplay Interesse hat und ob er PvP, PvE oder beides macht. Dementsprechend wird dann die Mitgliedsnotiz der jeweiligen Person gefertigt.

Wir haben einige aktive Spieler, die laut eigener Aussage bzw. laut angefertigter Mitgliedsnotiz PvP spielen. Aber wenn ich versuche, in Sachen PvP etwas auf die Beine zu stellen, und dementsprechend natürlich auch nachfrage, wer Zeit und Lust hat, meldet sich von den verfügbaren Gildenkollegen kaum einer, sodass kein gemeinsames PvP zustande kommt. Einer sagt vielleicht mal zu, ein anderer hat keine Zeit, aber die meisten reagieren überhaupt nicht. Und ich kann und will ja auch niemanden dazu zwingen.

Abgesehen von einem gildeninternen Gespräch über das offensichtlich fehlende Interesse unserer PvPler an gemeinsamem PvP weiß ich leider nicht, was ich tun kann. Turniere kann ich nicht veranstalten, erstens ist dafür jemand anderes zuständig und zweitens ist das aus dem gleichen Grund schon mehrfach mächtig in die Hose gegangen. Einzig und allein das PvE läuft halbwegs.

Hat jemand Ideen, was ich sonst noch versuchen kann?

Für eure Antworten bedanke ich mich schon mal im Vorfeld!

Mit freundlichen Grüßen

Naturmacht

Spiele, PC, Internet, online, MMORPG, Star Wars, gilde, MMO, PvP, PvE, Swtor
3 Antworten
Wie finde Ich einen Gilden Sponsor?

Hallo Community!

Ich habe eine Gilde in einem MOBA Game was sich 'Arena of Valor' nennt. Das ist ein Game von den machern von LOL. Wir haben 2 Gilden fusioniert und eine große Gilde daraus gemacht. Wir sind ca. 100 aktive Member. Die Altivitätsrate von dem Spiel ist nicht wie andere Online Games. Die ist hier viel höher und viel intensiver. Auch die Discord Aktivität der Gilde ist sehr schätzungswert. Ich habe einige Ideen wie Ich die Aktivität meiner Mitglieder mit einem Sponsor verbinden kann. Was Ich vom Sponsor erwarte bzw brauche ist folgendes:

- Man kann die Kapazität der Gilde auf max. 150 erhöhen was ein bisschen kohle kostet. Von 100 auf 150 ca. 100€-200€. (Es würde eine Woche dauern bis wir auch die max. Kapazität der Gilde füllen. Wir haben sehr viele Anfragen.)

- ESL Team. Wir haben ein stamm esl team und ein zweites im Aufbau. Wir brauchen finanzielle und materielle unterstützung um auch im Ausland bei den Events teilnehmen zu können.

- finanzielle Unterstützung bei Gilden Internen Turnieren und Events

- finanzielle Unterstützung bei Public Community Cups mit 32 Team welche aus externen Spielern besteht.

Ich weiß nicht wie der Sponsor davon profitiert aber Ich kann nur sagen das wir 4 Twitch live-streamer haben. Davon sind 2 sehr gut im Aufbau und die anderen 2 sind schon richtige Profis.

Ich brauche Hilfe um eine Hilfe für meine Gilde zu finden. Danke im Voraus.

Finanzen, Geld, Clan, gilde, Online-Spiele, Sponsor, Spiele und Gaming
2 Antworten

Meistgelesene Fragen zum Thema Gilde

Wie kann ich bei " Sumonners War" eine Gilde verlassen?

2 Antworten

Forge of Empires, Gildenkasse

2 Antworten

Shakes and fidget-Gilden

7 Antworten

Wie kann man bei Metin2 eine Gilde verlassen?

3 Antworten

Was kann man mit Gruppen bei Tera online machen?

1 Antwort

Path of Exile - Gildentruhe?

2 Antworten

Forge of Empires Gilde verlassen?

1 Antwort

Wie kann man in World of Warcraft Gilden ertellen?

3 Antworten

Guildwars2 Gilde verlassen

1 Antwort

Gilde - Neue und gute Antworten