Wie sagt ihr diesen Satz?

Das Ergebnis basiert auf 28 Abstimmungen

Sorry, ich musste auf *die* Toilette 68%
Sorry, ich musste auf Toilette 32%

11 Antworten

Sorry, ich musste auf *die* Toilette

Ich würde beides sagen.

Was ist euer Eindruck, wenn Leute bestimmte Wörter komplett weglassen?

Ironischerweise fühlt sich das hier nicht so an, sondern eher schon fast wie ein Spruch. Von daher habe ich keinen Eindruck dazu.

Sorry, ich musste auf Toilette

Ich glaube, das liegt einfach an der Situation und an der Bildsprache.

Wenn ich von "der Toilette" spreche, dann meine ich speziell ein Klosett und oder Latrine und wenn ich nur von "Toilette" spreche, dann meine ich auch den Raum, also das WC. Ich denke, es ist angenehmer, gerade wenn andere zuhören, nicht unbedingt die Phantasie dieser Leute anzuregen und ihnen auf die Nase zu binden, dass man sich gleich gewisser Körperflüssigkeiten entledigen wird...

nur mal so wc = Wasserklosett

1
@ewigsuzu

Ja - aber in der Regel (zumindest in der EU) sind die Toilettenräume mit WC gekennzeichnet oder hast du schon einmal ein Schild mit 'WC' an jeder Kabine oder Urinal gesehen? :)

0
Sorry, ich musste auf Toilette

Diese Sätze würde ich allenfalls bei Freunden sagen. Da kommt’s drauf an, wie schnell ich die Info gebe (zB wenn man es beim Hinsetzen schnell sagt und wenig Aufmerksamkeit auf sich lenken möchte). Da nehme ich durchaus die umgangssprachliche Variante.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Finde es eigentlich ziemlich egal, wie man es formuliert, da ja klar ist, was gemeint ist.

Ich hätte ja auch das Wort „Ich“ vor „Finde“ setzen können, aber das ist unnötig. *smile*

Ich sage ungerne: „Ich muss mal.“ oder „Ich muss mal aufs Klo.“. Daran ist zwar nichts peinlich, aber irgendwie sage ich das ungerne. Mein Ausbilder sagt immer: „Ich bin kurz in der Kachelabteilung.“

Hatte erst gar nicht gecheckt, was er damit meint.

„Toilette“ klingt in meinem Augen übrigens vornehmer als „Klo“, weil mit „Klo“ ist soweit ich weiß, nur das Teil gemeint, in das man reinp*sst oder reinsch*ißt. *smile*

Von Experte DianaValesko bestätigt
Sorry, ich musste auf Toilette

Das Weglassen des (eigentlich) notwendigen Artikels ist typisch für Mittel- oder gar Unterschicht.

(Mit dem ohnehin nichtssagenden Ausdruck "cool" hat das NICHTS zu tun !!)

Woher ich das weiß:Berufserfahrung

Dann hast du aber bei der Umfrage das falsch gewählt?!

Sonst passt es nicht ganz zusammen.

0

Wieso ist der Artikel notwendig?

0