Kindergitarre wie Ukulele nutzen?

 - (Musik, Gitarre, Instrument)

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Besser Du besorgst Dir gleich eine richtige Ukulele, mit diesem Spielzug hier hast Du bestenfalls Spaß bei der Bastelei. Eine Ukulele kostet doch nicht viel.

Die Kindergitarre müsstest Du umbauen, Steg und Sattel ändern, die Bundstäbchen nachschleifen, usw., ein gutes Ergebnis würdest Du eher nicht bekommen, und auch kaum Freude am Spiel.

Schau mal dort, dort gibt es viele: https://www.ukulele.de/

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Halbes Jdt. Musik gemacht, jetzt nur noch Heimstudio 🥳

Hey, ich hab mir die Website mal angeguckt aber habe überhaupt keine Ahnung 😬. Nach was muss man denn da gucken? Sopran, Tenor? Welches ist das gängigste?

0
@Jnncn

Meine liebste ist eine Conzert-Uku, mit Tonabnehmer, damit gehts an den Amp, also etwa so wie diese: https://www.ukulele.de/concert/399/koki-o-mahagoni-concert-elektrisch?c=50

Von der Größe her ist die gut, nicht zu klein, mit Cutaway, also mit einem Ausschnitt links unten, um leichter die hohen Töne spielen zu können, wenn man Melodie spielen will, ohne Tonabnehmer kostet das weniger, ohne Cutaway auch. Eine Conzert würde ich Dir schon empfehlen, lernt man leichter darauf, und das billigste muss es nicht sein, hier gilt auch, "wer billig kauft, kauft zweimal".

Ohne TA um 100 € ist sicher gut, vielleicht noch die Bundstäbe polieren, ist keine schwere Arbeit, vielleicht sind sie ja auch schon ok. Dir könnte diese vlt. reichen: https://www.ukulele.de/concert/398/koki-o-mahagoni-concert?c=50

Dazu noch extra Saiten: https://www.ukulele.de/zubehoer/saiten/12/risa-premium-ukulelen-saiten - sind nicht die billigsten, doch Carbon-Compound Saiten sind viel besser als Nylonsaiten, halten länger und haben einen schöneren Ton.

Ukulele lernen ist nicht besonders schwer, und man kann damit viel Freude haben. Falls Du vorher noch kein Instrument gespielt hast, solltest Du Dir ein wenig helfen lassen, jemand der Gitarre spielen kann, der könnte Dir auch helfen, denn die Uku ist einer Gitarre ähnlich, es fehlen nur die zwei tiefen Saiten, die bei der Gitarre E und A heißen, die Saiten der Uku sind G - C - E - A, wobei das G eine Oktave höher ist als bei der Gitarre, und die Uku fängt praktisch am 5. Bund der Gitarre an.

Gleich einen Tipp dazu: Versteife Dich nicht auf ein paar Griffe zu üben, es kommt nicht darauf an, möglichst viele Griffe zu können, viel wichtiger ist, wenn man mit der rechten Hand gut Rhythmus spielen kann, vielleicht auch Fingerpicking, die linke Hand kommt schon fast von alleine mit. Für mich ist die Ukulele das schönste Instrument, einfach zu spielen, lustig, passt so gut wie fast zu allem, auch zu jeder Gesangsstimme, usw.. Ich freue mich auch, daß immer mehr Leute dieses Instrument spielen können, dadurch wird die Welt ein wenig schöner... Viel Spaß damit!

0
@Jnncn

Ich habe eine Sopran Ukulele und ich bin zufrieden

0

Herzlichen Dank für den Stern! 💥 💝

0
Von Experte Moritz5800, UserMod Light bestätigt

Wenn ich mir die Lage des 12. Bundes anschaue, der ja eigentlich eine Oktave bedeutet, und die Perspektive nicht zu sehr verzerrt, ist das kein Musikinstrument, auch kein billiges, auch keines für Kinder, sondern nur ein Spielzeug, das hübsch aussieht. Saubere Töne wirst du dem nicht entlocken können.

Außerdem ist eine Ukulele anders gestimmt, eine Quarte (+Oktave?) höher, die (normal) tiefste Seite ist oktaviert, also eine Oktave höher, die 4 Saiten liegen ungünstig und sicher zu eng, passen nicht in den Sattel usw.

Mit einer echten Ukulele auch aus dem Billigsegment um 30 € liegst du sicher besser. Die "Gitarre" kannst du einem Kind schenken, das damit posen will.

Theoretisch könnte es ein bisschen funktionieren. Praktisch wahrscheinlich nicht. Eine Bariton Ukulele ist wie eine Gitarre gestimmt, wenn du die 2 tiefklingenden Saiten weg lässt.

Theoretisch schon nur der Abstand der Saiten passt glaube ich nicht ganz - ansonsten wenn sie richtig gestimmt ist trainiert du ja trotzdem die Ukulele Akkorde

Woher ich das weiß:Hobby

Welche Saiten würdest du wegnehmen? Oben und unten eine oder anders?

0

Hi Mensch2.0

eher unwahrscheinlich

Was möchtest Du wissen?