Zubereitungsempfehlung sagt Schneebesen - geht auch löffel?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Durch die zahlreichen, feinen Drähte vermischen sich die Zutaten besser und verteilen sich gleichmäßiger in der Speise.

Mit einem Löffel, je nachdem was du unterrührst, hast du hinterher bei trockenen Zutaten eventuell Klumpen. bei flüssigen Zutaten ist es egal, da musst du nur länger rühren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn Du mit der Gabel gleichmäßig die Soße einrührst, geht es auch ohne Schneebesen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

du kannst alles nehmen was rührt,löffel,gabel,messer,kochlöffel.wichtig dabei das du rührst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mixxer oder Gabel :))

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Natürlich geht das - kein Ding. Immer gründlich am Topfboden lang, damit nix anbackt !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Klar, du musst halt schneller rühren und allgemein dauert es ewig. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja kannst Du,heftig mit der Gabel umrühren.Kannst auch einen Quirl vom Mixer nehmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

"TomatenSAHNEsoße" ist wohl nur etwas für tote Italiener UND geschmacksverirrte deutsche. Ich bin viele Jahre in Italien unterwegs gewesen und habe dort NIE eine solche Soße  serviert bekommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?