Eischnee ohne Mixer oder Schneebesen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Also wichtig ist das du etwas hast was Luft unter die Eimasse beim schlagen gibt wie z.b der schneebesen mit einer gabel sollte es auch gehen wenn du ne kugelrunde Schale nimmst die keine kanten oder Ecken hat am besten und dann in einer kreisbewegung von unten nach oben schnell aufschlagen aber Achtung das erfordert viel Ausdauer und Geduld
Viel Erfolg und Spaß beim backen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dann solltest du dir ein Rezept suchen, bei dem du keinen Eischnee brauchst.
Mit einer Gabel wirst du dich vergeblich abmühen.

Wie wäre es mit einem Mürbeteig? Da brauchst du nur deine Hände.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?