Was ist die härteste Ausbildung zum sonderkomando?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo,

Erstmal zur Unterscheidung, es gibt ja verschiedene Spezialeinheiten bei Verschiedenen Ämtern

So zum Beispiel:

  • Bundeswehr: Kampftaucher
  • Bundespolizei: GSG9
  • Landespolizei: SEK


Von all diesen ist wohl die Ausbildung bei der GSG9 eine der härtesten. Die GSG9 der Bundespolizei ist unter dem Ranking der 10 Besten Spezialeinhaeiten und hat auch einen sehr Anspruchsvollen Einstellungstest.
 (https://sek-einsatz.de/bewerbung-ausbildung/eignungsauswahlverfahren-der-gsg-9/2373)
Da sie auf Terrorlagen spezialisiert sind müssen sie hohen Physischen und auch Psychischen Anforderungen entschprechen. Zudem kommt die vollständige Anonymität der Mitglieder. Nieman weis wer gerade in der GSG9 ist.
Wenn du vorhast etwas ähnliches zu machen Bewirb dich vorerst auf die Ämter der Polizei, Bundespolizei bzw. Bundeswehr.

Hier findest du Links zum Informieren:

Bundespolizei: https://www.komm-zur-bundespolizei.de/

Landespolizei (Bayern): https://www.mit-sicherheit-anders.de/deine-ausbildung/

Bundeswehr: https://www.bundeswehrkarriere.de/

Ich hoffe ich konnte dir helfen (-:
Mit freundlichen Grüßen

 

Die Ausbildung zum KSK Soldaten und Kampfschwimmer ist laut Teilnehmern das schlimmste was man einem Menschen in einer Demokratie legal antun darf.

Sonderkommando ist die Bezeichnung von Gruppen inhaftierter Juden in Auschwitz, die am Tötungsprozess durch Vergasung und an den Krematorien eingesetzt waren.

Das KSK.

KSM ist noch härter als KSK.

0

KSM ist das selbe nur von der Marine du Vogel.

1

Was möchtest Du wissen?