Rausgeschickt? Draußen spielt man bei der Bundeswehr oft...
Mit 12 Monaten Dienstzeit verpflichtet man sich zu Auslandseinsätzen. Unterschiede liegen nur bei Dienstzeit und Gehalt.

Wer nicht mindestens 23 Monate Dienstzeit hat wird aber in der Regel nicht in den Einsatz gehen.

...zur Antwort

Was willst du bei der Bundeswehr mit Informatik machen, wenn du nicht in den Einsatz willst? Lass es bleiben und such dir Zivil was.

...zur Antwort

Du wirst eingeladen werden... Mach dir dabei mal keine Gedanken. Ein sehr guter Notendurchschnitt ist nicht so wichtig, wie das was du beim Einstellungstest zeigen musst.

...zur Antwort

Du warst zu lange in ihrem Haus... wenn du dich nach 8 Uhr abends dort aufhältst, denkt sie, du wärst eingebrochen, weil dann die Türen eigentlich verschlossen sind.

...zur Antwort

Geh zu einem Karriereberater, wenn du dich für die Bundeswehr interessierst... Alles andere ist Bullshit.

...zur Antwort

Für das Recht der Bundesrepublik Deutschland weiter eintreten und auch hier bleiben.

...zur Antwort

Du musst dir erst mal darüber Gedanken machen, zu welcher Truppengattung du willst und je nach Tauglichkeit werden dir vom Einplaner stellen aufgezeigt, wo du dir den Standort aussuchen kannst.

Zuerst einmal musst du aber durch die Musterung.

...zur Antwort

Such dir nen anderen oder er soll damit klarkommen... ist nunmal der Punkt wo eine Beziehung verfestigt wird.

...zur Antwort

Es gibt immer mal wieder Auktionen, schwedische Händler verkaufen auch oft einen. Einfach mal das Internet durchforsten.
Gebaut bekommst du keinen mehr... Du kannst dir höchstens Teile anfertigen lassen und an deinem Wagen ersetzen.

...zur Antwort

Das SEK wird dann eingesetzt, wenn der Täter bewaffnet ist. Die GSG 9 bei gefährlicheren Einsätzen, wo das SEK an seine Grenzen stößt, etwa bei terroristischen Angriffen im Inland.
Das KSK ist eine Spezialeinheit der Bundeswehr und wird unter anderem zu Geiselbefreiung im Ausland eingesetzt, zumindest offiziell.

...zur Antwort

Das heißt, dass die Befehlsgewalt wieder beim Kapitän liegt. Ist dieser nämlich nicht anwesend, liegt die beim 1. Offizier.

...zur Antwort

Wie kann es sein, dass du noch nicht beim Einplaner warst?
Eine Vorläufige Einplanung gibt es immer, auch wenn Befunde noch fehlen.

Sicher wirst du dann noch Post bekommen.

...zur Antwort