Wird mein Handyvertrag nach 24 Monaten automatisch gekündigt?

8 Antworten

Deine Telefongesellschaft möchte Dich natürlich möglicht lange dabei haben. Sie wird nichts tun damit Du aufhörst Gebühren zu zahlen.

Du musst schon selber und rechtzeitg kündigen, sonst verlängert sich dein Vertrag automatisch. Wie die Fristen aussehen, ist immer unterschiedlich, aber gehe davon aus dass Du mindestens 6 Wochen vor Ablauf des Vertrages gekündigt haben musst, sonst verlängert sich der Vertrag automatisch um bis zu 12 Monate.

Generell ist es ratsam eine Kündigung auszusprechen, die man immer noch zurücknehmen kann, wenn man es sich anders überlegt (oder man vom Kündigungs-Management ein tolles Angebot bekommt ;-)

bei den meisten ist die kündigung mindestens sechs monate vor ende nötig, lies es nach. du kannst natürlich auch schon nach wenigen monaten kündigen zum ende der 24 monate. verlange schriftliche bestätigung.

Du kannst auch schon jetzt kündigen. Der Vertrag ist dann nach den 24 Monaten zu Ende. Kündigungen immer schriftlich per Einschreiben mit Rückschein senden, damit die Telefon-Gesellschaft nicht später sagen kann, sie hätten nichts bekommen.

Nein nicht automatisch du hast eine 3 mon. Kündigungsfrist um den Vertrag zu kündigen. Wenn man nichts macht verlängert sich der Vertrag automatisch um 12 Monate bei manchen sogar 6 Monate. Man hat auch noch die Option eine Vertragsverlängerung zu machen das geht schon 4 Monate vor Ablauf der Frist und du bekommst ein neues Handy + der Vertrag läuft 24 Monate mit den Alten Konditionen weiter.

wenn du "glück" hast, rufen die dich kurz vor der automatischen verlängerung des vertrages an und fragen nach, ob du zufrieden bist und weiterhin die dienste dieser firma in anspruch nehmen möchtest. wenn du dann an der falschen stelle des gesprächs "JA" sagst, läuft der vertrag zwei jahre weiter.

Was möchtest Du wissen?