Wird es mit Kanzler Friedrich Merz bald wieder Atomkraft geben?

Das Ergebnis basiert auf 33 Abstimmungen

Kann ich mir nicht vorstellen 67%
Kann ich mir vorstellen 33%

25 Antworten

Kann ich mir nicht vorstellen

Er wird als Koalitionpartner SPD oder Grüne brauchen, die das auf gar keinen Fall mitmachen. Und selbst bei Absoluter Mehrheit, besteht das Problem, dass die Atomkraftwerke schon abgebaut werden.


Nora700  12.06.2024, 13:36

Das wäre eine Ohrfeige für die Wähler Grüne SPD wurden nicht gewählt.Und der will die stärken nein.

0
Gungrasshopper  12.06.2024, 14:18
@Nora700

Er braucht nun mal eine Mehrheit und die Faschisten kommen nicht in Frage!

0
Kann ich mir nicht vorstellen

er selbst würde es vielleicht schon wollen - aber er wird nicht allein die Regierung bilden können - und die Koalitionspartner haben da ein Wörtchen mitzureden

er hat vermutlich schon mehrere Szenarien durchgespielt - wir werden sehen, was davon umgesetzt wird

Kann ich mir nicht vorstellen

Das ist Wahlkampfgetöse. Merz kündigte auch keine konkrete Absicht an, welche neu zu bauen. M.W.n. erklärte er lediglich, die Union wolle sich die Option offen halten.

Kann ich mir nicht vorstellen

Die CDU hat den Ausstieg doch mit der FDP zusammen beschlossen. Zudem sieht man ja in Frankreich, wie unzuverlässig diese Art der Stromerzeugung ist. Ein Konzept für den Atommüll gibt es auch nicht

Kann ich mir nicht vorstellen

Die CDU hat doch selber erst den Ausstieg wieder beschlossen. Reines Wahlkampfgetöse daran etwas zu ändern. Grade deshalb ist die CDU auch für viele nicht mehr wählbar.

Kritisiert die Migrationspolitik, aber hat selber 2015 für diese katastrophale Umsetzung gesorgt.

Kritisiert das AKW aus, hat es aber selber beschlossen.

Überzeugt mich nicht.


Chiara1422011  14.06.2024, 15:25

Du sprichst mir aus der Seele

0