Windows 11 oder Windows 10?

5 Antworten

Ich weiß das windows 11 einen relativ schlechten Ruf hat, allerdings wurden Performance technisch einige sachen sogar verbessert. Man muss außerdem bedenken das Windows 11 hauptsächlich ein Design Update ist im Hintergrund werkelt quasi noch Windows 10, weshalb es eigentlich keinen großen Unterschied macht, mit ein paar Customize Programmen lassen sich die nervigen Änderungen auch wieder umändern (Winaero is ziemlich gut). Wenn man dann noch betrachtet das Windows 10 auch nicht mehr allzulange noch security Updates bekommt, würde ich mich auf jeden fall für Windows 11 entscheiden. Ich hoffe ich konnte helfen.

Woher ich das weiß:Hobby

Kann man nicht so einfach sagen.

Bei mir läuft Win11 besser, habe nämlich keine BSODs mehr und hatte bei einen relativ neuen Win10 System mit neu installierten Treibern dauernd BSODs.

Auf meinen Zweitrechner läuft allerdings Win10, weil‘s läuft und ich nichts negatives zu beanstanden habe. Somit gehe ich dort nach dem Prinzip „Never change a running system“. Bei den Low-End Geräten würde ich eher zu Win10 raten, weil Windows 11 etwas mehr Leistung braucht.

Ausserdem sieht Windows 11 wieder etwas menschlicher aus, meiner Meinung nach kommt es wieder näher an diese Frutiger Aero Ästhetik (gerne mal näher damit beschäftigen, ist ganz interessant) von Windows Vista bis 8 dran.

Also Windows wird von Version zu Version Benutzerunfreundlicher. Alleine schon die neue Taskleiste ist voll die Seuche. Von der Ergonomie her, fand ich Windows 2000 am besten, dann hat es stetig abgenommen. Also ich würde dir zu Windows 10 raten, Updaten kannst du immer noch….

Windows 7 war sehr schön und übersichtlich. Nur der Task Manager war nicht zu gebrauchen...

0
@Physics96

Hm also mit dem Taskmanager hatte ich noch nie Probleme, das killen Von Prozessen funktioniert von jeher perfekt, auch unter Windows 11 funktioniert das

0
@Physics96

Wieso unübersichtlich? Das ist einfach eine Liste aller laufenden Prozesse, aber top unter Linux gefällt mir auch besser

0

11 und nicht weil es schöner aussieht sondern weil es leistungsoptimiert ist

Leistungsoptimiert ist immer relativ. Es kommt auf die Treiber an. Aber Fakt ist Windows 11 ist ressourcenhungriger als Windows 10.

0

Windows 11, weil finde ich sieht es schöner aus💜

Was möchtest Du wissen?