Wie viel Strom verbraucht ein 60l Aquarium?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

licht heizung pumpe am tag zusammen 20 cents ich habe ein grosses aquarium 700 L = grosser filter grosse heizung grosse neonröhren das verbraucht 50 cent am tag

Das kommt wirklich auf die Pumpenleistung an, die steht drauf (meist Innenfilterpumpe mit unter 10 Watt bei einem so kleinen Becken). Da sie meist durchläuft, kann man das so nehmen. Also 10 W x 24 Std. = 0,24 kWh pro Tag.

Einen Stabheizer kann man schon schwerer benennen, da der unterschiedlich an und aus geht. Das hängt vom Standort des Aquariums ab, von der gewünschten Wassertemperatur und von der Umgebungstemperatur. Ich bspw. schalte im Sommer den Heizstab komplett aus. Sagen wir, ein 50-W-Stabheizer läuft insgesamt 4 Std. am Tag, dann sind das 0,15 kWh am Tag.

Beim Licht geht das Rechnen schon wieder etwas leichter, da es meist an einer Zeitschaltuhr hängt (was ich auch für den Heizer empfehle). Sagen wir, zwei 12-Watt-Leuchtstoffröhren T8. Also 24 W x 12 Std. = 0,28 kWh am Tag.

Aber auch hier verbraucht die Vorschaltelektronik auch noch etwas Strom.

Zusammen überschlagen wäre das Ergebnis 0,8 kWh pro Tag, was jetzt so mir plausibel erscheint. Also um 20 Cent/Tag.

Für korrekte Angaben, die du wünschst, sind es zu viele Variablen, das beste Ergebnis bekommst du mit Stromverbrauchsmessung über mehrere Tage!

Bei Conrad und anderen elektronischen Läden oder auch im Internet, kannst du günstig ein Strom- Messgerät kaufen. Das steckst du in die Steckdose, und dann das Kabel für den Verbraucher in dieses Gerät.

Dann das ganze mal einen Tag oder eine Woche so laufen lassen. Jetzt bist du informiert und musst nicht mal was ausrechnen. Den Stromverbrauch kannst da gleich ablesen. Es hat eine Taste für den Momentanverbrauch, und eine Taste für den Verbrauch in der Zeit von Anfang bis jetzt. (Ein Tag, eine Woche)

Ganz einfach und günstig. Damit kannst du auch den Verbrauch von PC, Kühlschrank, Radio oder Fernseher messen. Sogar der Standby Verbrauch ist da abzulesen.

Wie lange überleben Fische im Aquarium ohne Strom?

Hi, mir wird der Strom im Haus für mindestens 8 Stunden wegen Bauarbeiten komplett abgestellt. Nicht angenehm, aber ok.

Mein Problem: Ich habe 3 Aquarien, 60l, 120l und 240l. Mehrere Fischarten. Die Frage ist, was passiert, wenn da nun 8 Stunden keine Heizung läuft, kein Air System und keine Pumpe? Ich kann bei Sauerstoffmangel nicht einmal Wasserwechsel machen, weil ich ja dann nur eiskaltes Leitungswasser zur Verfügung habe. Und das andere Problem: Die notwendigen Bakterien im Filter werden doch absterben, wenn da 8 Stunden kein Wasserdurchfluss herrscht, oder? Hat jemand eine Idee?

** DANKE!** Lg

...zur Frage

Ist der Strom vom Aquarium schädlich?

Hallo :) ich habe ein 60l Aquarium.Mit Filter,heizstarb und Licht ( natürlich auch mit Wasser,Fischen ect. ).Jetzt habe ich gehört das der Strom schädlich für mich ist das Aquarium steht genau neben meinem Bett ist das schädlich? (im  Wohnzimmer haben wir auch noch zwei)

...zur Frage

Ewiges Aquarium?

Ich habevor mir ein ewiges Aquarium zu bauen (ein Aquarium das von selbst lebt.)
So wollte ich vorgehen:
-Filter: Muscheln (filtern Wasser)
-Pumpe: Wasserpflanzen
Heizung: Zimmertemperatur
-Futter: Wasserpflanren/Algen (Planzenfresser als Tiere)
-Licht: Sonne
Klappt das so?

...zur Frage

Wieviel Strom (KW) braucht eine 14 KW Gasheizung?

Laienfrage Und mir ist sowieso nicht klar, warum die Heizung zusätzlich Strom verbraucht.

...zur Frage

Kosten für Aquarium

Wie viel kostet ein aquarium mit pumpe und allem drumunddran Wie viel strom verbraucht ein aquarium danke im vorraus !!!! : -)

...zur Frage

Fische oder Garnelen die keine Pumpe im Aquarium brauchen...

Hallo, Ich hatte früher ein 60l Aquarium. Leider musste ich es abbauen da meine Mutter meinte dass sie das "geblubbere" störe. (Was eigentlich nicht gestimmt hat....) Nun ist meine Frage gibt es Fische oder Garnelen die ohne Pumpe auskommen??? Aber in einem kleinem Aquarium....

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?