Wieso fühle ich mich zur USA hingezogen?

5 Antworten

Träumen kann man.

Du solltest anfangen, die USA nicht nur anhand von Netflix oder Kinofilmen zu bewerten. Es gibt Dokus und kritische Berichte. Schau dir auch so etwas einmal an.

Blicke auf die Anfänge, Landraub an den Natives, Sklavenhaltung, usw.
Schau nicht nur Hollywood Propaganda.

Als Nächstes versuchst du einmal persönlich in die USA zu reisen. Vielleicht ist ein Schulaustausch möglich. Halte Augen und Ohren offen und du wirst erstaunt sein, was für ein Bild sich dir bietet.

Nicht alles ist gut, vieles komisch und manches richtig schlecht.

Dann schaust du was du mit deinen Träumen machst.

Endlich eine Hilfreiche Antwort danke ☺️

1

Ich hab keine Ahnung woher sowas kommt aber ich hatte auch Freunde, den es so mit Asien oder Kanada ging. Was die USA allerdings betrifft, wäre ich vorsichtig. Ich kann mir vorstellen, dass es dort super schön ist und würde auch nie komplett ausschließen, dass ich da irgendwann hinziehe. Aber im Gegensatz zu dem, was man so aus Deutschland gewohnt ist, hat das Land auch einige Nachteile. Viele, die von hier dorthin auswandern, haben es ziemlich schwer. Wenn du das unbedingt möchtest und die Mittel dazu hast, kannst du das natürlich machen aber ich würde mich an deiner Stelle erstmal gründlich über die Vor- und Nachteile informieren. Damit meine ich zum Beispiel auch Gesundheit, Bildung, Arbeit. Einen bestimmten Lebensstil kannst du hier übrigens genauso führen, wenn es dir gefällt :)

Danke für deine hilfreiche Antwort!!

0

Warum das so ist, wissen wir natürlich nicht.

Aber es klingt, als ob du Probleme hast. Ich denke, du solltest dir Hilfe suchen.

Alles Gute dir!

earnest

Du kannst ja anfangen vor dem "und" ein Komma zu setzen. :)

Vor dem „und“ gehört nicht immer ein Komma außerdem hab ich eine Rechtschreibschwäche erst fragen wieso und dann urteilen 🫶🏼❤️

0
@Unbekannt14520

Vor unserem und kommt sehr selten ein Komma, aber vor dem englischen and kommt häufig eins. Ich dachte, dass du dich damit etwas heimischer fühlst. ;)

War nichts gegen dich oder deine Rechtschreibung. Sollte nur ein kleiner Witz sein. :) Meine ist übrigens auch ziemlich mies. 🙈

1

Weil Du nur die USA aus Film&Fernsehen kennst...die liberalen und interessanten Großstädte an der Küste. Die landwirtschaftlichen Kleinstädte und gar Weiten werden wohl schnell langweilig und die Ansichten der Leute sind eher abschreckend.

ja ja stimmt ich kenne die USA fast nur aus Filmen, aber früher habe ich kein Netflix.. usw gehabt und wollte trotzdem dort hin. 😅

0

Was möchtest Du wissen?