Wie werde ich rezeptionist?

5 Antworten

Ich habe einen vierwoechigen Hotel Rezeptionisten Kurs bei Reception Academy in London gemacht und danach auch Arbeit in Deutschland gefunden. In Deutschland wollte jeder das ich eine Hotelfachausbildung mache doch dazu hatte ich keine Zeit und keine Lust. In dem Hotel Rezeptionisten Kurs wurde uns auch Opera PMS beigebracht und weill dies auch in Deutschen Hotels benutzt wird hat es sehr geholfen. Der Kurs war auf Eglisch, was natuerlich auch hilft. Mitlerweile gibt es aber auch eine Akademie in Deutschland.

rezeptionisten im hotel machen eine ganz normale hotelfach-ausbildung. die kann man in vielen betrieben nur noch mit abitur machen.die aufgaben als hotelfachmann oder hotelfachfrau sind sehr verschieden. lies dir einfach mal die beschreibungen dazu durch, die es im internet gibt

Nur mit Abitur? Noch nicht mal Radisson, Hilton oder 4 Jahreszeiten stelln nur mit Abitur ein - das gilt nur für für Hotelkaufleute aber auch da ist es nicht zwingend.

0

http://www.suite101.de/content/die-rezeptionistin-a72465

Kein Schüler Bafög genehmigt, was kann ich jetzt tun?

Ich brauche dringend eure Hilfe.

Ich habe schon viel gesucht, aber so richtig was finden, tue ich zu dem Thema nicht.
Und zwar geht es darum, dass ich (22 Jahre) knapp seid einem Jahr privat studiere.
Mein Studium kostet im Monat 405 Euro, zusätzlich kommt die HVV Karte mit über 40 Euro im Monat.
Mein Schüler Bafög Antrag wurde abgelehnt, da meine Eltern angeblich "zu viel" verdienen.. Ich bin echt verzweifelt.
Meine Eltern sind beide Krankenpfleger und verdienen echt nicht die Welt. Sie gönnen sich echt nichts und kommen gerade mal so über die Runden. und kaufen mir echt nichts ausser bisschen Essen.
Zusätzlich habe ich noch eine Schwester, die natürlich auch versorgt werden muss. Natürlich hätte ich ein Studium anfangen können, was nicht so viel kostet,
dass weiss ich, aber es ist das was ich tun möchte und in dem Bereich sind staatliche Unis nicht so gut. Ihr solltet wissen, dass ich wie erwähnt 22 Jahre bin, noch gezwungen bei meinen Eltern wohne ( geht finanziell nicht anders) und auf 450 Euro Basis arbeite.
Natürlich bekomme ich noch Kindergeld, aber ich hab am ende des Monats nur bisschen mehr als 100 Euro zum Leben und für Schulsachen.
Damit komme ich echt nicht weit. Ich Leiste mir nichts großes und versuche mein bestes alles unter ein Hut zu bekommen .. Trotzt oft 18 stunden am Tag voller Stress.
Ich verstehe einfach nicht wie der Antrag abgelehnt werden konnte.
Wir Wohnen auf schlichten 55qm und ich teile mir ein Zimmer mit meiner Schwester, plus der Dusche.
Wir Leisten uns nichts, kein Auto, Keine teuren Handys oder sonst was. Wir leben am Limit. Und dann gibt es da andere, die haben alles in meinem Semester und bekommen Bafög und auch noch ein hohen Betrag. Ich finde es einfach mega unfair und weiss nicht mehr weiter, denn abbrechen will ich nicht. Meine Frage ist jetzt was ich nun tun soll? hat jemand Erfahrung mit sowas? soll ich ein neuen Antrag für Schüler Bafög stellen ? oder was kann ich noch tun ?? Ich brauche echt Hilfe, noch über 3 Jahre so weiter zu Leben und zusätzlich noch bei meinen Eltern wohnen, will ich echt nicht .. Ich würde mich freuen, wenn ihr mir helfen könntet..
Und Kommentare wie, brich das Studium ab euch sparen könntet, ich weiss dass es anders besser wäre aber ich will dieses Studium.. Ich danke euch

...zur Frage

Welchen Abschluss braucht man für den Beruf Bankkaufmann? Aufgaben in und nach der Ausbildung?

Hi Leute, ich habe eine Frage..Wieviel Verdient ein Bankkaufmann? Was sind so die Aufgaben? Stimmt das,dass man nur am Schalter steht? Welchen Abschluss braucht man?

Lg Lucas

...zur Frage

Kennt ihr Berufe bei denen man Englisch braucht und Reisen muss? (kein Studium)

Ich bin in der 9. Klasse und werde 2015 meinen Realschulabschluss absolvieren , Die Schulfächer Deutsch und Englisch liegen mir gut deshalb würde ich gerne einen Beruf mit Deutsch und Englisch machen. Ich reise auch sehr gerne und würde gerne einen Beruf lernen bei dem man eben genau das braucht. Wäre lieb wenn ihr zu dem Beruf evt. auch das Gehalt das man während der Ausbildung verdient eintippen würdet. Vielen Dank. :)

...zur Frage

Wie werde ich ein erfolgreicher Unternehmer?

Hey und zwar ich hab mir als Ziel gestetzt mit 30-40 Jahren ein erfolgreicher Unternehmer zu werden und mind 10 Millionen verdienen so jetzt die frage wie werde ich reich klar mir einer Arbeit werde ich nicht reich ich kann dann vlt sehr gut leben aber richtig reich werde ich nicht Also bleibt ja nur die Selbstänbdigkeit sooo wie mache ich jetzt wie soll ich anfangen ausbildung in einem Kaufmänichen bereich machen und dann etwas eigenes starten ?? aber was muss ich machen damit ich nicht pleite gehe ?

Kann ich auch ohne Ausbilung und Studium mich selbständig machen und das auch erfolgreich es gibt ja so seminare z.b für die Existenzgründung da erfährt man ja das wichtigste und es gibt ja auch sehr viele Bücher reicht das ?

Wenn ich mit vorgenommen habe im leben selbständig zu sein und nicht irgendwo in der firma zu arbeiten was muss ich machen ? Wie starte ich mein eigenes Bussines und das auch erfolgreich wie sind die schritte die ich machen muss ? Wie kann ich eine Firma aufbauen ohne pleite zu gehen ? Was muss ich überhaupt machen um erfolgreich zu werden ?

Ich bin bereit 24/7 zu Arbeiten um in ca 10-20 Jahren ein sehr erfolgreicher Unternemer zu sein aber leider weiß ich nicht wie ich anfangen soll ps bin 21

Vlt könnt Ihr mir paar Tipps geben wie ich eine Firma mit Millionen umsatz aufbaue geht das überhaupt wenn ich jetzt momentan was gar nix habe ?

Hoffe Ihr könnt mir helfen

...zur Frage

Umzug zur eigenen Wohnung?

Hallo,

meine beste Freundin möchte aus Albstadt in Baden-Württemberg nach Wiesbaden in Hessen ziehen.

Sie möchte hier Vollzeit arbeiten und in eine eigene Wohnung ziehen.

Welche Möglichkeiten hat sie mit 19 Jahren (ohne elterlicher Hilfe) finanziell unterstützt zu werden und wie beantragt man sie?

Wie geht man allgemein am besten vor?

Danke für hilfreiche Antworten

...zur Frage

Physiotherapheut als Studium. Fragen zum Gehalt, Ausbildung etc. Bitte Helfen.

ich möchte den Beruf studieren. Gibt es einen Gehaltsunterschied zwischen denen , die den Beruf bei einer Ausbildung gelernt und denen die den Beruf studiert haben? Kann man mit einem Fachabi diesen Beruf studieren???

Ich weiss das man nicht gerade wirklich viel verdient , aber kann mir jemand vielleicht eine Gehaltstabelle zeigen. Eine mit diesen, die den Beruf studiert haben und denen die den Beruf als Ausbildung gelernt haben. Bitte helft mir. danke

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?