Wie werd ich reich in jungen Jahren?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Hallo NeuesProfil, ;)

ein guter Weg ist z.B. das Adaptieren von erfolgreichen Geschäftsmodellen. Viele bekannte Internet- oder Network- Marketer machen genau das und sind meistens nicht älter als 27 Jahre.

Obwohl Reichtum nicht konkret ist. Mein Tipp: Steuer erstmal 200 Euro netto pro Tag an. Das ist etwas festes, das auch so einige "digitale Nomaden" locker erreicht haben. (Besuch z.B. mal die digitale Nomaden Konferenz in Berlin)

Enorm wichtig ist, nur auf Menschen zu hören, die schon da sind wo du hin willst. Es gibt genug Quacksalber, die nur "dein Bestes" wollen. :)

Ich z.B. habe 3 Unternehmungen, die ich hauptsächlich für relativ passive Einkommensströme nutze. Wobei meine Dozententätigkeit zwar Zeit "kostet", aber mir immer wieder extrem lukrative Aufträge beschert, die ich mit meinem Agenturgeschäft von Freelancern abwickeln lasse.

Wenn du eine Quelle für weitere Geschäftsmodelle speziell für junge Leute benötigst, dann meld dich einfach.

Ansonsten bleib immer dran! 

Tut mir leid aber was sind Geschäftsmodell für junge Leute? :D

0

Du musst dir ein möglichst hohes Einkommen schaffen. Das geht durch Fleiß und Qualifikation und dann von diesem Einkommen möglichst viel sinnvoll und gewinnbringend investieren.

Das soll erstmal jemand schaffen, denn wirklich reich werden nur die wenigsten und die haben sich sicherlich nicht an einem Internetrezept orientiert, wie das immer in den sog überteuerten "Fachbüchern" propagiert wird. Da ist es wohl einfacher mit dem goldenen Löffel geboren zu werden

0
@Yolaqil

Ab wann ist man denn für dich wirklich reich?

1 Million? 10 Millionen?

0

Ohne Lotto oder geeigneter Ausbildung?

Gar nicht.

Das Taschengeld reicht nicht für die Börse. Keiner wird vorbei kommen und Dir eine größere Summe schenken.

Eine Adoption von einem Millionär ist eher unwahrscheinlich. Das Erbe einer unbekannten Tante in Brasilien versprechen nur dubiose Spam-Mails.

Also doch weiter auf die Schule, eine gute Ausbildung ist doch der bessere (leider langsamere) Weg irgendwann gut zu verdienen.

Also doch weiter auf die Schule, eine gute Ausbildung ist doch der bessere (leider langsamere) Weg irgendwann gut zu verdienen.

Dadurch wird man nicht reich 

0

Was ist Reichtum? Ich arbeite seit Jahren nach dem Studium. Wir haben ein schönes Haus, alle 3 Jahre einen Neuwagen, 2x im Jahr in den Urlaub. Ein Einkommen, das mehr Tage reicht als der Monat lang ist. Dazu eine glückliche Familie und keine Sorgen. Sorry, dass ist mir Reichtum genug.

0

Für mich ist die finanzielle Freiheit Reichtum, sprich gut leben zu können ohne dafür arbeiten zu müssen.
Um das zu erreichen ist die finanzielle Bildung das wichtigste.
Wobei eine Ausbildung sicher auch nicht verkehrt wäre... irgendwo muss ja das Startkapital her ;-)

0

Würde es einen Weg geben, würde es dir hier keiner verraten. Reich in jungen Jahren zu werden ist äußerst schwer. Entweder du bist in irgendwas talentiert, wie zum Beispiel Sport oder Musik und versuchst dein Glück dort, oder du gehst den normalen klassischen Weg wie jeder auch. Schule - Studium/ Ausbildung ...
Damit kann man auch reich werden, nur halt langsam. Du glaubst im Moment das viel Geld dein Leben besser machen wird, aber glaube mir, wenn du etwas älter wirst, wirst du realisieren, das es viel wichtigere Sachen im Leben gibt.

Du könntest anfangen in Aktien zu investieren du brauchst allerdings geduld also wenn du jetzt anfängst und  gut bist kann es sein dass du in 5 Jahren ordentlich Geld machst ABER AUFPASSEN MAN KANN AN DER BÖRSE AUCH VIEL GELD VERLIEREN ALSO AUFPASSEN!!

  • Investiere in Aktien, Immobilien etc.
  • gründe ein Unternehmen 
  • Werde CEO

Sicherlich nicht durch diese Frage.

Gründe ein Startup, am besten so ein überteuertes Onlinespiel, wo man fürs Weiterkommen viel Geld hinlegen muss!

Dazu müsste er erstmal programmieren lernen - und die Voraussetzung dafür ist Schule!

0
@Yolaqil

Pay to Win?

 Am besten das Grundspiel gratis dazu einen Ingameshop für "bessere" Items und alle 2 Monate ein Dlc das 1 Level beinhaltet für 15,-€

Dann laüft das Geschäft 😂

1
@AdmiralMadMax

Ja am besten so ein Jäger und Sammlerspiel, das die Kreditkarte ein Leben lang belasten soll, weil das Game nie beendet ist. InAppkäufe am besten ab 50€ dann macht man richtig Reibach

0

Erbe der schnellste Weg

Was möchtest Du wissen?