wie viele tiere von einer sorte nahm noah mit auf die arche?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

gute frage, keine ahnung. vll hat es etwas damit zu tun, dass man begründen kann, warum die menschen nicht nur 2 waren. außerdem denke ich, dass die 7 hier (wie fast alles) ein symbol ist. für die schließung des kreises. 7 tage welt erschaffen, 7 tage regen-> vernichtung. hier kann man auch wieder gut sehen, dass die bibel nicht nur von einem autor stammt, sondern von mehreren. vgl. gen. 1, die erschaffung der erde wird ja auch unterschiedlich beschrieben

Die "unreinen" Tiere (1.Mose 6,20) dienten der Weiterbefruchtung der Tierwelt ("dass sie leben bleiben"), die "reinen" dienten dazu noch als Nahrung (1.Mose 7,2-3).

Von den "reinen Tieren" je 7 Paare, von den "unreinen" (3.Mose 11) nur ein Paar (1.Mose 7,2).

dis Archegeschichte ist eher unrealistisch aber ich vermute eher 2 je ein männliches und ein weibliches tier ich denke das da die sieben einafch nur dazu gekommen ist weildei 7 für dei kirche eine sehr religiöse zahl da sie aus der 3 und der 4 besteht. und auch gutes darstellen soll

zwei soweit ich weiss. von jeder art ein weibchen sowie ein männchen

Was möchtest Du wissen?