Wie viel MB sind 512 GB?

...komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Das liegt daran, dass man bis vor kurzem die Vorsilbe "Kilo" in der Datenverarbeitung für 1024 statt für 1000 verwendet hat, und entsprechend 1048576 für Mega, 1073741824 für Giga etc. Das ist der Standard, nach dem Betriebssysteme und Datenträgerverwaltungsprogramme üblicherweise rechnen.

Hersteller von Speichermedien nehmen natürlich 1000 für Kilo, 1000000 für Mega und 1000000000 für Giga, weil die Zahlen dann größer sind und sich das Produkt besser vermarkten lässt.

(Seit kurzem sind für die Vielfachen in der Datenverarbeitung die Vorsilben KiBi (Kilo Binär), MeBi, GiBi, ... Standard, aber sie setzen sich nur langsam durch, wenn überhaupt, so wie die kW gegen PS bei Autos.)

Siehe auch:

https://xkcd.com/394/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Elina87
10.11.2015, 13:57

Ich bin kein PC Profi! Frage: was ist der Unterschied zwischen Speicher Kapazität und Daten Kapazität? Habe nämlich im Internet mal geguckt und wenn von Speicher Kapazität die Rede ist, Dann mal 1000 und bei Daten Kapazität mal 1024.......... oder gab ich da was falsch verstanden?????😨😨😨

0

Ich würde bei deiner Festplatte von den 980 GB ausgehen und davon die Hälfte partitionieren.

490 GB = 490.000 MB oder 467300 MiB

*EDIT* Vorausgesetzt, du willst die Hälfte haben. 980 GB = 934601 MiB

Die fehlende Speichermenge hat verschiedene Kriterien.

Ein paar MB / GB bleiben immer frei auf einer HDD (Scheibe), um dort bestimmte Daten über die Festplatte zu speichern, die normalerweise nicht vom Betriebssystem (= Benutzer) verändert oder überschrieben werden können. Dazu zählt z.B. das Dateisystem (z.B. NTFS), andere Festplatteninformationen und ggf. ein Autostartprogramm.

Anderes Beispiel: Ein DVD-Rohling, der mit 4,7 GB beschriftet ist, hat in etwa 4,38 GB nutzbaren Speicher.

Bei der Kapazität muss man immer ein bisschen was abziehen. Leider!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

512gb sind gleich 512.000 mb. Allerdings haben festplatten, usb Sticks... Immer etwas weniger Kapazität als drauf steht. Das ist immer so. So ist auf ner 1tb hdd zum Beispiel nur 980 gb drauf

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

alle Hersteller berechnen die Festplattenkapazität auf Grundlage des Dezimalsystems. In der Werbung wird dann einfach 1 Gigabyte = 1.000.000.000 Byte gerechnet. Das hört sich einfacher an, ist aber falsch. Denn Größenangaben wie KB (Kilobyte), MB (Megabyte) oder GB (Gigabyte) basieren aber auf dem Binärsystem. Und das bedeutet: 1 KB sind 1.024 Byte oder 1 GB = 1.000 x 1.024 Byte, also insgesamt 1.037.741.824 Byte. Die Hersteller rechnen sich die Festplattengrößen einfach größer als sie tatsächlich sind. Schließlich liest und verkauft sich “1 Terabyte” besser als “931 Gigabyte” oder “0,931 TB”.

Zur Berechnung der wahren Festplattengröße gibt es eine einfache Formel. Multiplizieren Sie die Herstellerangabe mit 0,9313, um grob die tatsächliche Größe zu ermitteln. Bei einer 750-GB-Platte ergibt 750 mal 0,9313 eine tatsächliche Kapazität von 698, 47 GB. Das ist immer noch eine ganze Menge, aber nicht so viel wie vom Hersteller versprochen. 

(Quelle:https://www.gutefrage.net/frage/warum-hat-eine-festplatte-mit-500gb-nur-450-drauf-wo-ist-der-rest)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Daddelpaalme
10.11.2015, 15:25

In der Werbung wird dann einfach 1 Gigabyte = 1.000.000.000 Byte gerechnet. Das hört sich einfacher an, ist aber falsch.

Das hört sich einfach an, ist aber nach aktueller norm auch völlig richtig

1

1 GB=1024 MB

512 GB= 524288 MB

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

512.000Mb. Und hier ist mal ein video was dein "problem" mit dem speicherplatz lösen sollte

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

weil die größer einer festplatte nicht in digitalen maß sondern im dezimalmaß angegeben wird... 1TB sind dann 1000GB 1000000MB und 1000000000kB und1000000000000B wenn du jetzt zurückrechnest mit den 1024 dann kommst du auf die angezeigten 980Gb denke ich...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Denno2015
10.11.2015, 13:42

Auch falsch.... 1GB = 1024MB

0

Sind glaube ich 524288mb. Und das mit dem zu kleinen Speicher, da habe ich keine Ahnung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

512 GB = 512 000 MB

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also 512 GB sind 512000 MB

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

kurz gesagt: 512GB = 512000MB

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?