Ist eine SSD-Festplatte, auf der gleichzeitig gelesen und geschrieben wird, schneller als HDD + SSD, auf denen Lesen (HDD) und Schreiben (SSD) separiert wird?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wie MarcelDavis321 bereits schrieb, kommt es auf die beteiligten SSDs und HDDs an.

Bei großen Kopieraktionen kann nach einer Weile die Datenübertragungsrate einer SSD teils sogar unter das Niveau einer schnellen HDD fallen, weil der interne Cache der SSD dann vollläuft.

Letztendlich kannst Du das nur ausprobieren...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kommt natürlich auf die jeweiligen Festplatten an, aber ich denke eine SSD alleine wird alles in allem schneller sein als mit der hdd. Meist sind es ja eher viele kleine Informationen und da geht es um Zugriffszeit  und nicht um die reine Lese/Schreibgeschwindigkeit. Zudem wird die SSD alleine wahrscheinlich trotzdem schneller lesen/schreiben als in kombi mit der HDD.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?