Wie schält man Mandeln am schnellsten?

11 Antworten

Mandeln mit kochendem Wasser übergiessen, etwas ziehen lassen und dann in einem Küchentuch abrubbeln. Geschälte Mandeln kann man schon kaufen.

Mit kochendem Wasser übergießen, 15 Minuten stehen lassen und dann aus der Haut schnipsen. Wenn man auf die Mandel drückt, flutscht sie aus ihrer Haut raus. Am besten am stumpfen Ende drücken.

Allerdings sollte man sie dann erstmal eine Stunde trocknen lassen bevor man sie Reibt/hackt/mahlt.

Am besten schmeckt es, wenn man die geschälten Mandeln kurz anröstet und dann erst weiter verarbeitet. Auch wenn sie hinterher verbacken werden, verbessert sich durch das Röstaroma der Endgeschmack.

Woher ich das weiß:Beruf – Gelernte Konditorin alter Schule

Wasser aufkochen. Vom Herd nehmen. Mandeln hinein geben, kurz drinnen lassen. Dann kalt abspülen. So lassen die Mandeln sich leicht schälen (die Haut kann abgezogen werden)

Also ich habe da noch eine ganz tolle Idee, die hier bestimmt noch nicht genannt wurde. Wie wäre es, die Mandeln mit heißem Wasser zu übergießen?

und für den Murks hast du eine Frage aus 2010 raus gekramt?

0

Kurz abkochen, dann kann man die Mandeln zwischen zwei Fingern aus der Schale "flitschen". Danach im Backofen trocknen (80-120 Grad)

Was möchtest Du wissen?