Was kann ich statt Puderzucker auf die Plätzchen machen?

9 Antworten

Nutella-Burger-Plaetzchen, also zwei Plätzchen aufeinander und dazwischen Nutella oder Nuspli, BelMandel geht auch, viel Spaß!

LG Jannibubi12.

Puderzucker kann man selber machen. Normalen Zucker im Mörser zerstossen oder in einer Küchenmaschiene fein hechseln. Wenn die Maschiene nicht fein genug zerkleinert, einfach anschliessend durchsieben.

Du kannst den Puderzucker auch selber machen. Einfach mit dem Mörser (oder nem Stabmixer) den Zucker zermalen. Oder du kaufst z.b ne fertige Glasur.

Wie wäre es mit einer Schokoglasur? Oder hast du vielleicht noch Hagelzucker da? Es würde sogar so etwas wie Gummibären gehen, schau mal was du noch da hast, und was dir schmeckt ;)

Oh ja: Wir nehmen immer ein Eigelb, vermischen es mit Kondensmilch und pinseln das auf die Plätzchen. Dann kann man die Streusel draufgeben oder auch Mandeln. Alles hält wunderbar.

Was möchtest Du wissen?