Wie lange muss man Fischstäbchen im Ofen backen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hey!

Pack sie einfach rein und behalte sie gut im Auge :)

Wenn sie dunkelbraun bis Karamellfarben werden sind sie fertig! :)

ca 15 Minuten würde ich sagen :)

Einen schönen Tag noch und guten Appetit!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Chumacera
18.06.2017, 17:30

Werde ich haben, danke! :)

0

Die Zeit steht ganz sicher drauf.

Ich würde 10 Minuten nehmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Chumacera
18.06.2017, 17:29

Nein, ganz sicher nicht. Außer, dass man sie "goldbraun backen" soll, gibt es diesbezüglich keine Angabe.

0

Jeder Ofen ist anders ,öfters nachgucken ,Fischstäbchen müssen nicht zu weich sondern außen goldbraun ,leicht knusprig sein ! Ein bisschen Öl 1-2 Esslöffel solltest drüber geben!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn Fischstäbchen, backe ich sie in der Pfanne und lege sie danach kurz auf HH-Papier, damit überschüssiges Fett aufgesogen wird.

Den Backofen für 1 Packung Fischstäbchen "anzuwerfen", halte ich glatt für Energieverschwendung.

Dafür esse ich dazu dann Kartoffelsalat ohne Majo ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Chumacera
19.06.2017, 11:30

Ich mache sie grundsätzlich eher selten und dann auch oft in der Pfanne. Deshalb hatte es mich auch nie verwundert, weshalb da bei den Aldi-Fischstäbchen keine Angabe zur Backdauer im Ofen draufstand.

In diesem Fall hatte ich noch andere Sachen auf dem Herd und keine geeignete Platte frei.

0
Kommentar von Chumacera
19.06.2017, 11:31

Kartoffelsalat mit Majo geht ja mal gar nicht... Ich glaube, das mögen nur Norddeutsche. :)

0

Lies nochmal nach, die Zeit steht auch drauf.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Chumacera
18.06.2017, 17:28

Da steht "goldbraun backen". Okay, das ist jetzt schon eine Angabe, allerdings möchte ich jetzt auch nicht die ganze Zeit neben dem Ofen stehen. :)

0

Was möchtest Du wissen?