Wie lange kann man Eiweiß im Kühlschrank aufbewahren?

3 Antworten

Mir hat eine französiche Kochlehrerin den Tipp gegeben das Eiweiß einfach einzufrieren, das würde problemlos gehen. Hab ich gemacht, aber da ist es jetzt seit 2 Wochen. Aufgetaut hab ich es noch nicht wieder. Probier das doch auch aus. Kann ja wohl nicht viel passieren, außer dass der Eischnee nicht steif wird später.

Die Eiweiss kann man ungefaehr 10 Tage im Kuehlschrank aufheben und sie werden auch noch steif.

Im Kühlschrank weiß ich nicht; aber das Eiweiß kannst Du bis zu einem Jahr lang einfrieren. Ich habe gestern für´s Plätzchenbacken eingefrorenes Eiweiß vom Mai ´07 genommen und es lässt sich wunderbar weiterverarbeiten. Keine Sorge, das Eiweiß wird nicht schlecht und es lässt sich gut zu Eischnee verarbeiten.

Was möchtest Du wissen?