Wie lange bleibt Baiserkuchen im Kühlschrank haltbar?

3 Antworten

Ich habe gelernt, daß man Baiserkuchen garnicht aufheben sollte, das Eiweiß ist nicht durchgebacken , und das Risiko einer Salmonellenerkrankung ist hoch.

Wie lange ein Kuchen haltbar ist, hängt sicherlich immer von vielen Faktoren ab. Die Lagerung, das Wetter. Baiserkuchen im Kühlschrank, okay, aber im Kühlschrank zieht besonders der Baiser Feuchtigkeit und wird weich. Ist schon nach einigen Stunden dann kein Baiser mehr. Probier den Kuchen, er wird nicht mehr so wie anfangs schmecken, aber wenn der Rharbarber noch gut ist...Allerdings denke ich, daß 3 Tage für so einen Kuchen schon die Schmerzgrenze ist.

Wenn Du ihn abgedeckt hast, dürfte er noch gut sein. Aber, wie Agnes schon schrieb, Baiserkuchen haben nun mal eine kurze Halbwertzeit - Du musst eben auf dieses tolle Gefühl auf der Zunge verzichten, das frischer Baiserkuchen liefert. Und: wenigstens jetzt gleich essen!

Was möchtest Du wissen?