Wie kriegt man Blutflecken vom Schreibtischstuhl?

5 Antworten

Es gibt da nen Trick, der uns immer erzählt wurde:

Wasser mit viel Kohlensäure soll helfen, danach mit Alkoholhaltigem Reinigungsmittel den Rest entfernen

Man kann den Bezug vom Stuhl aber nicht abmachen. :-/

0
@Schwedenleben

Kannst ja den stuhl nach draussen bringen Wasser drüber ( ist ja nur Wasser;) ) eben warten und dann mit nem Lappen und Reinigungsmittel drüber rubbeln. Sollte schnell trocknen

0

Blut bekommt man mit kaltem Wasser besser weg als mit warmem. Ordentlich mit kaltem Wasser abreiben. Danach, mit warmem Wasser und einem sauren Reinigungsmittel, z.b. Zitronensäure.

Am besten Waschpulver und das einweichen lassen und dann rauswaschen, da musste es dann mit einem nassen Lappen runterputzen.

Dann muss ich erstmal den Stoffbezug abkriegen. Ich werd's versuchen, danke.

0
@Schwedenleben

Wenn du ihn abkriegst dann Waschpulver draufmachen das einweichen lassen und dann Stoff an Stoff reiben da am besten so macht man das auch bei Kleidung und auch immer mit kalten Wasser wenn der Fleck gut rausgegangen ist, dann kannste es in die Waschmaschine nochmal schmeißen.

0
@Graystorm

Ich habe es geschafft, die eine Ecke abzukriegen. Es ist aber vollkommen unmöglich, den Rest abzukriegen ohne den Stuhl kaputt zu machen. Immerhin sieht es nicht so aus, als ob das Blut durch den Stoff durchgekommen ist. Aber ich werde wohl mit den Flecken leben müssen. :-/

0
@Schwedenleben

Dann mach trotzdem waschpulver das pulver drauf oder das Spray lass es einweichen nehm ein feuchten Lappen und wisch es sauber musste nur bissle schrubben.

1

Trage ein kleineres Höschen. Das drückt deine Binde besser an deinen Intimbereich.

Woher ich das weiß:Recherche

Es war viel zu viel Blut für die Binde, es ist seitlich übergelaufen und durchgeblutet. Das wäre auch mit einer kleineren Unterhose passiert.

Hast du eine Antwort auf meine Frage?

0

Was möchtest Du wissen?