Wie kommt es zu Schnee und gleichzeitig Gewitter?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Gewitter im Winter haben immer mit dem Durchzug von Wetterfronten zu tun. Am Boden liegende mildere Luft wird von einer Kaltfront in die Höhe transportiert, so dass es auch für die Entstehung von Blitzen reichen kann.

Es sind natürlich keine Wärmegewitter, die regelmäßig im Sommer auftauchen.

Diese Wetterfronten werden oft noch von einzelnen Schauern begleiter, die ihnen nachfolgen.

Ich kann mich an ein eindrucksvolles Erlebnis vor Jahren erinnern. In einer Winternacht zog ein Schneeschauer durch und das Bild war so, dass auf der Süd-West-Seite des Himmels schon wieder Sterne zu sehen waren und der Orion am Himmel strahlte und gleichzeitig über meinem Aufenthaltsort noch ein Schneeschauer tobte, verbunden mit einem Wintergewitter. Sterne, Schnee und Blitze gleichzeitig - ein tolles Schauspiel.

Danke für das Sternchen!

0

Hallo meist kommt es bei Gewitter zu Hagel und im Winter auch zu Schneeschauern