Wie komme ich zu diesen Beinen?!

beine !  - (Sport, Frauen, Fitness)

6 Antworten

Im Bereich von 6-12 liegst du im Bereich der Hypertrophie( Muskelaufbau). Bei weniger Wiederholungen baut man Kraft auf. Beides kann man monatlich wechseln, so dass die Muskeln immer neue Reize bekommen. Beinpressen oder Kneibeugen (unbedingt Technik beirteilen lassen) führen zu muskulösen Oberschenkeln.

Kraft-Ausdauer Training wäre das beste. Beinpresse oder Kreuzheben mit 5x11 Sätze würde ich vorschlagen. Also fünf mal 11 Wiederholungen die du sauber ausführst.. Das Gewicht ist nicht zwingend entscheidend.

Besonders beim Kreuzheben kann man viel falsch machen, schau dir ein paar Videos im Netz an bevor du ins Gym gehst. Du kannst auch erstmal mit normalen Kniebeugen anfangen ohne Gewichte.

0

Kniebeugen mit Langhantel. Dazu noch eine Wippe zum draufstellen.

Immer so schwer wie möglich trainieren. Den Rest steuerst du über die Ernährung. Freie Kniebeugen sind das Geheimnis, alles andere an Geräten ist Ergänzung.

Wichtig ist aber die Technik. Wenn die Oberschenkel nir parallel zum Boden sind, schrottet man sich sein Knie.

0

Da ich selber im Fitnessstudio bin, und du ja etwas " massigere " beine haben möchtest, würde ich sagen, viel Gewicht mit wenig Wiederholungen, sagen wir mal 4 Sätze 8 Wiederholungen pro satz, und so viel Gewicht darauf packen, bis du gerade mal 8 wiederholungen schaffst, am besten noch Eiweiß ( whey Protein ) zu sich nehmen :3 dann geht das relativ schnell

damit meinte ich natürlich squats ;) ( kniebeugen mit der langhantel auf den Schultern )

0

Jap ich verstehe ;) dankeschön! Aber ich habe mal gehört das, wenn man schwer traniert "dicker" erschint - stimmt das?!

0
@smiilegiirll

Nein, wie ich schon in meiner Antwort geschrieben hab, ob du Muskeln aufbaust und wie massig du wirst, steuerst du über die Ernährung. Du als Frau wirst sowieso ohne gewisse Mittelchen keine Muskelberge aufbauen, das geht hormonell gar nicht

0

Okay, vielen Dank.

0

Ja eben viel Eiweiß zu sich nehmen damit die Muskeln wachsen, evtl noch creatin, das ist aber wirklich nur für Masse

0

Was möchtest Du wissen?