Wie kann man eine Tabelle in Excel vergößern?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Vergrössere doch einfach die Schrift und passe die Linien an.

Genial, 4 von 5 Leuten geben die richtige Antwort und die einzige falsche wird als beste ausgezeichnet. Was für eine verkehrte Welt?!

1
@augsburgchris

Ich weiß. Aber sie hat mir einfach geholfen und hat das erreicht was ich wollte. Mit den anderen konnte ich nichts anfangen da sie sich nicht auf Office 2007 oder 2010 bezogen haben. Das andere mag schon passen, ich habe es auch ausprobiert, aber das hier war am "unkompliziertsten". Ist ja auch egal wegen den 25 Punkten. Sonst hätte ich sie dir gegeben, das wäre die nächst beste gewesen ;).

0
@Lukaskonter

Die Antwort ist nicht falsch @augsburgchris. Es ist nicht die gängigste Methode, aber gerade für Stundenpläne schnell und effektiv, wenn man sich nicht allzugut auskennt mit den Programmen. Und Lukaskonter, du musst dich auch überhaupt nicht rechtfertigen dafür, dass der Fragesteller die für ihn im Moment hilfreichste Antwort aussucht.

0
@Swisslady

Soo schlecht kenn ich mich jetzt auch nicht aus. Okay, das war eine Grundlage, aber sonst geht es schon. Auch mit verschatelten Wenn Funktionen und so Zeug, was auch kompliziert sein kann. Außerdem habe ich augsburgchris auch ein Kompliment gemacht, da es mir so vor kam wie wenn er sich vernachlässig gefühlt hat.

0
@Lukaskonter

Es ging mir weder um irgendwelche Punkte noch um Bestätigung.

Hier jedoch die Gründe warum die Antwort nach meinem Ermessen nicht ganz korrekt ist:

Die Anpassung über die Schriftgrösse und die Zellgrösse entspricht dem Trial-and-Error-Prinzip.

"Auf Schriftgrösse 11 anpassen --> drucken --> passt nicht, zu klein"

"Auf Schriftgrösse 20 anpassen --> drucken --> passt nicht, zu gross"

u.s.w.

Dies ist in diesem Fall sehr sehr unproduktiv und ungeeignet.

Microsoft dachte sich bestimmt etwas dabei als sie die Skalierung erfunden haben.

Wenn ich in der Excel-Hilfe "ausdruck anpassen" eingebe kommt als erstes ein Hinweis auf die Skalierung.

Ich möchte hier niemandem zu nahe treten und ziehe deswegen die Aussage mit der "falschen" Antwort zurück und sage stattdessen es ist die unpraktischste der möglichen Antworten.

0
@augsburgchris

Ja, aber das andere hat bei mir eben funktioniert, auch wenn es eigentlich anders von den Programmieren gedacht ist. Ist aber doch egal, wir diskutieren hier über 25 Punkte die eh genaugenommen nur ein paar "1en" und "0len" sind.

0

Seitenansicht --> Layout --> Papierformat --> Skalierung --> Eine Seite hoch, eine Seite breit.

Seitenansicht --> Layout --> Seitenränder --> auf Seite zentrieren --> Vertikal ja, horizontal ja.

In der Seitenansicht bei Skalierung so weit hoch gehen, bis das Blatt gefüllt ist.

Gehe in die Seitenansicht und dann Layout, dort kannst du alles einstellen.

Was möchtest Du wissen?