Wie kann ich Karteikarten für Word erstellen?

1 Antwort

Microsoft Word halte ich nicht unbedingt für geeignet um Karteikärtchen zu drucken. Du musst im Hinterkopf haben, dass Word in erster Linie dazu da ist, Texte zu verfassen. Grafische Elemente und diverse Formatierungen mit Tabellen etc. lassen sich zwar verwirklichen, aber wie du bereits festgestellt hast ist der Aufwand groß und bei einem falschen Klick alles wieder beim Teufel. Später wirst du auch noch mit den Seitenrändern zu kämpfen haben.

Ich rate dir, die Kärtchen lieber in einem anderen Office-Tool zu erstellen. Excel bietet sich mit seiner Tabellenstruktur doch hervorragend an! Ebenso geht es mit Powerpoint (wo rechteckige Formen mit Text nach Belieben platziert werden und ganze Seiten einfach vervielfältigt werden können) und sogar mit dem MS Publisher könnte es klappen. Alles, bloß nicht Word ;)

Evtl musst du ein wenig Zeit in den Umbau investieren, aber das Übertragen der Daten müsste per Copy & Paste gehen (evtl beim Einfügen eine der Optionen wählen wie "an das Zielformat anpassen").

Danke offel. Wenn man so überlegt ist Powerpoint wirklich die viel bessere Wahl. Ich habe die Tabellen jetzt dort eingefügt und sie werden direkt korrekt ausgerichtet, da Powerpoint mein gesuchte Ausrichtung der Tabellen direkt automatisch "Versteht" und die Tabellen richtig gefangen werden .. :)

1
@Hexe756

Tabellen in Powerpoint sind allerdings auch nicht gerade perfekt.

Probier mal Folgendes:

  • Öffne Powerpoint und stelle das Layout auf "Din A4"
  • Erstelle eine neue Form ("Rechteck") und ziehe damit einen Rahmen genau um die ganze Seite
  • Passe die Form so an, dass sie keine Füllfarbe hat und der Rahmen Stärke 1 und schwarz ist
  • Ziehe senkrechte und waagerechte Linien so, dass sich deine Kästchen ergeben (ebenfalls Stärke 1 und schwarz)
  • Erstelle ein Textfeld mit dem Kärtcheninhalt und kopiere es in die anderen Kästchen

Wenn deine Methode aber funktioniert, lass dich nicht aufhalten. Sieh meins eher als "Backupt" ;)

1

Was möchtest Du wissen?