Wie kann man die Werbespots vor den Videos auf chip.de blockieren?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Logisch, ein Adblocker (habe Adblock Plus) bietet sich dafür an.

Nein, tut er nicht, denn der kann nicht zwischen der vorgeschalteten Werbung und dem Video unterscheiden. Die Videos sind werbefinanziert, das ist halt so ähnlich wie bei den frei empfangbaren privaten Fernsehsendern. Da kannst Du die Werbung ja auch nicht ausblenden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von KnorxyThieus
23.12.2015, 10:51

Logisch, ein Adblocker (habe Adblock Plus) bietet sich dafür an.

Nein, tut er nicht, denn der kann nicht zwischen der vorgeschalteten Werbung und dem Video unterscheiden.

Na ja, auf YouTube klappt das ja auch … und dümmere Entwickler verwenden dafür evtl. auch verschiedene DIVs.

0

Gar nicht, da die Player so programmiert wurden, dass immer ein Werbevideo abgespielt wird. Ich empfehle solche Videos zu meiden. Ich selbst besuche solche Seiten nicht mehr, wo mir Werbung aufgezwungen wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von KnorxyThieus
23.12.2015, 09:38

Das Meiden scheint tatsächlich die einzige Lösung zu sein … traurig ist es aber trotzdem.

0

Das geht (leider) nicht - Werbung und Beitrag sind in einem Stream zusammengefaßt und kein Blocker kann deshalb erkennen, was Werbung und was Beitrag ist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich bin nicht sehr damit vertraut, aber "Adblocker" sollten laut vielen Berichten helfen. Kannst dir für den Browser den du benutzt runterladen. Ob es aber wirklich die Werbung entfernt weiß ich nicht. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von KnorxyThieus
11.12.2015, 21:57

Klar hab ich einen Adblocker, aber der greift da nicht … es werden zwei Elemente vorgeschlagen, die aber beide nur den gesamten Player ausblenden :(

0

Was möchtest Du wissen?