Wie kann ich eine Schraube festziehen?

Bild. - (Ausbildung, Fahrrad, Mutter)

6 Antworten

Hau sie mit dem Hammer wieder gerade und versuch es anschließend mit einem passenden Maulschlüssel in der richtigen Richtung statt mit einer Zange. Könnte sich anbieten, das Pedal dazu mit einem Brett gegen den Rahmen abzustützen, damit die Wirkung des Hammerschlags nicht im Biegen des Pedalarms verpufft.

Sollte das nicht klappen, demontiere das Pedal samt Arm und versuch es im Schraubstock oder auf dem Amboss.

Sollte das immer noch nicht klappen, ersetze einfach den gesamten Pedalarm inklusive Pedal.

Wie Du auf dem Bild sehen kannst, ist das pedal im Pedalarm schräg eingeschraubt. Da der pedalarm aus Alu ist und die Pedalachse aus Stahl, ist das Gewinde im Pedalarm ruiniert - Du brauchst einen Neuen.

und wie schon öfter erwähnt, das Gewinde ist ein Linksgewinde. Beim Einschrauben des Pedals zuerst nur mit der Hand drehen, erst am Schluss einen Schlüssel ansetzen.

Solche Dinger haben ja Linksgewinde, wie mein Schrauber immer sagt, und somit einfach mal so einen fragen oder selber in die andere Richtung drehen.

Hallo, Wie kann man eine Mutter an einer Schraube festziehen, wenn sich die Schraube immer mitdreht?

...zur Frage

Überdrehte Schaube am Fahrrad lösen.. wie?

Hallo, wollte eben meine Fahrradsattel feststellen weil der immer etwas hin & herwackelt aber die Schraube ist so überdreht dass sie nicht fest wird :7 kann mir jemand nen Tipp geben

...zur Frage

Achsmutter am Fahrrad/BMX überdreht, Mutter dreht sich nur auf der Stelle

Hallo zusammen! Habe gestern ausversehen die Achsmutter an meinem BMX ÜBERDREHT. Weiß jemand wie ich diese lösen kann ? Danke schonmal

...zur Frage

Wie kann man die Schraube in der Nagelschere dauerhaft wieder festigen?

Bei meiner Lieblingsnagelschere löst sich ständig die Mittelschraube und macht die Schere dann unbrauchbar. Ich muss sie dauernd wieder festziehen und dann hält es von 12 bis mittags... Wie kann man die Schraube dauerhaft wieder festigen?

...zur Frage

Linkes Pedal/Kurbel fällt dauernd ab - was ist kaputt?

Hallo,

Mein Fahrrad macht mich wahnsinnig. Mein Vater hatte mir das gebraucht besorgt, ich habe das erst ein paar Wochen und dauernd ist was kaputt. Jetzt ist Folgendes: Ich war vorgestern am Rad fahren und auf einmal fiel die linke Kurbel ab. Ich habe mich erschrocken, wusste erst gar nicht, was los ist... Da ist so ne komische sechseckige Schraube sag ich mal bei.. und halt diese Kurbel. Keine Ahnung, ob da noch was fehlt, die beiden Sachen habe ich auf der Straße aufgelesen. ^^ Ich kann die Kurbel wieder auf die Vorrichtung drauf stecken und dann die Schraube da drauf drehen... Allerdings habe ich, glaube ich, auch nicht das richtige Werkzeug, um die wirklich total fest zu machen. Irgendwann lockert die sich wieder und alles fällt erneut ab.

Was ist da genau kaputt? Ich bin Azubi und habe eigentlich kein Geld, um ne Fahrradwerkstatt aufzusuchen... Oder muss man da vielleicht nur mal die Schraube festziehen? Allerdings dreht sich das doch alles bei jeder Tretbewegung, insofern wäre es ja logisch, wenn das wieder abgeht?

Sorry, kenn mich da nicht aus. - Kann man hier eigentlich keine Bilder mehr einfügen? Ich find die Option nicht..

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?