wie kämpft man um einen menschen (liebe)?

5 Antworten

  • Kämpfen um Personen ist völlig unsinnig und nicht empfehlenswert -- in keinster Weise! Partnerschaften sind dann erfüllend und zielführend, wenn beide sich gegenseitig mögen, begehren und wollen. Wenn dies nicht der Fall ist, kann man das schlichtweg vergessen. Liebe kann man nicht erzwingen.
  • Einseitige Verliebtheit erlebt jeder von uns mehrfach im Leben. Mal verliebt man sich selbst, aber der andere hat keine Gefühle für uns; mal ist jemand in uns verliebt, aber wir haben keine tieferen Gefühle. Beides kommt vor und damit muss man leben. "Kämpfen" hat da noch niemals genützt -- dauerhafte, erfüllte, liebevolle Beziehungen entstehen dadurch nicht, allerhöchstens klägliche Versuche, die irgendwann scheitern. Wenn sich nicht beide gegenseitig ineinander verlieben, bringt es doch nichts. Willst du eine Partnerin, die nicht in dich verliebt ist? Wohl kaum!
  • Wenn man für jemanden schwärmt, dann tut man gut daran, es ihm nicht zu sagen, sondern zu versuchen, viel zusammen zu unternehmen, zu erleben, zu plaudern und Zeit miteinander zu verbringen. Je mehr Erlebnisse man miteinander teilt, desto eher kann man sich auch ineinander verlieben. Das wäre die einzige Art des "sich Mühe gebens", die ich gutheißen und empfejlen würde.
  • Erst kennenlernen, dann verlieben, dann zusammenkommen, dann Sex -- nur in dieser Reihenfolge, so zeigt die breite Lebenserfahrung, kann eine erfüllte Partnerschaft daraus werden.
  • Wenn kennenlernen nicht zum gegenseitigen Verlieben führt, dann soll es halt nicht sein.

Aussagen wie "um jemanden kämpfen" sind etwas kontraproduktiv, weil man nichts erzwingen kann in diesen Sachen. Man soll hierbei nicht den Einsatz für eine Beziehung sehen, sondern eher den Mut.

Ich meine damit den Mut zur Offenheit. Man ist zu sehr bedacht darauf, dem anderen ein Bild von sich zu liefern, welches ihm zu gefallen scheint. Man verdeckt vermeintliche Schwächen und versucht darin zu brillieren, was dem Schwarm so gefallen möge. Man verstellt sich zu sehr.

Natürlich sein, sich treu bleiben ist hierbei besser, weil es authentischer und daher überzeugender wirkt. Das kann einschlagen, eine Garantie gibt es dafür nicht.

kämpfen.. wenn es liebe ist, bedingt es keinen kampf. khalil gibran beschreibt es recht schön, lies mal: 

Wenn die Liebe dir winkt, folge ihr!
Sind ihre Wege auch schwer und steil
Und wenn ihre Flügel dich umhüllen
Gib dich ihr hin!
Auch wenn das unterm Gefieder versteckte Schwert
Dich verwunden kann.
Und wenn sie zu dir spricht,
Glaube an sie,
Auch wenn ihre Stimme deine Träume
Zerschmettern kann
Wie der Nordwind den Garten verwüstet
Denn so, wie die Liebe dich krönt,
Kreuzigt sie dich.

Warum ist unsere Welt so scheisse geworden?

Warum ist unsere Gesellschaft zu dem geworden, dass sie jetzt ist? Wieso will jeder die Macht über den Planeten? Man kämpft über mehrere Jahrzehnte und es gibt nie einen Gewinner! Man kämpft mit Bomben, Waffen, Nuklear Sprengsätze etc. Das ist doch richtig peinlich! Wenn man früher gekämpft hat, hat man mit einer Armee gegen die andere gekämpft. Aber nicht mit Bomben oder so, sondern mit Nahkampfwaffen! Da hat immer der stärkere gewonnen! Aber heute gewinnt der, der am meisten Geld hat! Wieso machen wir so etwas? Und wieso will immer jeder der beste und stärkste sein und müssen uns immer mit anderen vergleichen?...

...zur Frage

Er kämpft einfach nicht um mich?

Hallo, ich bin echt am verzweifeln... Seit 6 Monaten habe ich eine Fernbeziehung und ich glaube, langsam geht es vorbei... Na ja, aus meiner Sicht nicht, ich liebe ihn immmer noch genauso wie am ersten Tag... Nun ja, ich würde sagen, dass ich eher die emotionalere und dominante Person in unserer Beziehung bin... (Liegt an meiner Erziehung und Charakter) Er hingegen gehört schon eher zu der "Lappen" Sorte von Jungs. D.h. er hasst Streit und Diskussionen und sobald eine Diskussion anfängt, dann wird er sofort stur und eiskalt. Wenn wir normal schreiben dann ist er immer einigermaßen lieb zu mir, aber sobald unsere Beziehung auf die Probe gestellt wird, macht er komplett dicht und ich glaube, weiß aber nicht, dass er mich jederzeit gehen lassen würde... Er kämpft nicht richtig um mich, er zeigt mir keine Eifersucht (obwohl er sie manchmal fühlt) jedenfalls ist mein Problem einfach, dass er nicht zu seinen Gefühlen steht. Dabei weiß ich ja, dass er mich auf seine Weise liebt, nur er ist wie eine Wand und ich komme einfach nicht an ihn ran, wenn irgendwas ist... Wie kann ich ihn zum kämpfen führen? Langsam brauche ich echt mal ein Liebesbeweis... Er ist als Sternzeichen Widder, falls das hilft. Ich bin Löwe...

...zur Frage

Habe ich zu hohe Anforderungen an meine zukünftige Freundin?

Hallo,

leider hat mich meine Freundin vorgestern verlassen und mich trotz meines unendlichen Einsatzes mit den typischen Phrasen abgefertigt. Wir hatten eine Fernbeziehung seit August 2015 und waren 800km entfernt. Ich bin extra für sie in den Norden gezogen und habe dort mein Studium begonnen. Habe alles hinter mir gelassen und das, obwohl meine Mutter Krebs hatte, aber sie wollte es. Am 05.01 war ich noch bei ihr und dann plötzlich liebt sie mich nicht mehr, sie fühlt sich eingeengt und braucht mehr Freiraum. Sie will sich nicht rechtfertigen müssen und sie ist nur noch unglücklich und nicht mehr sie selbst. Den wahren Grund kenne ich nicht.

Jetzt habe ich daraus gelernt, dass ich wesentliche Dinge nicht hinnehmen kann und habe folgende Voraussetzungen für meine nächste Beziehung gesetzt: - Kein Facebook (Wegen den ganzen Typen und habe ich auch nicht) - Kein Alkohol (Ich trinke auch keinen) - Keine Zigaretten oder sonstige Drogen (Konsumiere ich auch nicht) - Keine Partys (Bin ich auch nie - ich will was ruhiges, gemütliches) - Keine männlichen Freunde (Umgekehrt habe ich keine weiblichen und möchte auch keine)

Ich will einfach eine Frau für mich haben und sie nicht permanent wie ein Spielzeug mit anderen teilen oder die neidischen Blicke sehen. In meiner letzten Beziehung hat sie das alles nicht gemacht und das hat mich echt beruhigt. Doch heutzutage so eine zu finden ist echt selten. Im negativen muss ich jedoch sagen, dass sie total verklemmt und verspießt war und mehr gewzungen als freiwillig mal locker war.

Kann ich eigentlich jemals so eine Freundin finden, in unserer heutigen Zeit? Immerhin nimmt der Egoismus immer mehr zu, fast jeder wurde schon mal verletzt und hat Probleme mit dem Vertrauen. Will man überhaupt noch eine Beziehung fürs Leben, an der man permanent arbeitet, um sie perfekt zu machen oder ist in unserer Wegwerfgesellschaft kein Platz mehr für solche Märchen?

...zur Frage

Suche ein Kampffilm?

Hallo ich suche ein Kampffilm leider weiß ich den Titel nicht mehr ...Ich weiß nur das es um 2 Brüder geht. Der eine ist im Gefängnis und der andere kämpft und wird dabei schwer verletzt und liegt im Krankenhaus. Der Bruder wird ausm Gefängnis entlassen und lernt die Frau von seinem Bruder kennen die Dann glaub ich entführt wird und der muss auch da kämpfen wo sein Bruder gekämpft hat.. es sind auch noch andere Kämpfer dort ist so eine Art Turnier und jeder von den wird erpresst und zum kämpfen gezwungen... sry weiß nicht wie ich es schreiben soll aber vlt weiß ja jemand welchen Film ich meine.

Und sry wegen Rechtschreibfehler ;)

...zur Frage

HERZRASEN BEIM GEDANKEN ANS KÄMPFEN, WARUM?

Immer wenn ich ans Kämpfen denke, beschleunigt sich mein Herzschlag und ich bekomme einen Adrealinschub. Hab noch nie wirklich mit jemandem gekämpft aber wenn mich jemand agressiv macht, würde ich ihn/sie schlagen. Wisst ihr woran das liegen könnte? Ps: Bin ein Mädchen und 14, denkt jetzt aber bitte nicht, dass ich Assi bin, hab mich nämlich unter Kontrolle. Ich frag mich nur wesshalb ich so ein Herzrasen bekomme wenn ich ans Kämpfen denke.

...zur Frage

Unter was versteht ihr kämpfen um eine Person?

Ich hab mich in ein Jungen megaa verliebt und würde gerne schon um ihn kämpfen nur wiie kämpft man? Das möge jetzt vielleicht dumm klingen aber dazu muss ich sagen ich hatte noch nie ein Freund weder war ich schon mal richtig in ein Jungen verliebt würde mich für ne normale antwort megaa freuen 🙈 lg.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?